Second Act (2018)

Maya lebt in Brooklyn, ist in ihrem Job super, wird aber stetig bei Beförderungen übergangen. Scheinbar liegt das an den ihr fehlenden Diplomen von bekannten Schulen. Als sie nun wieder einen Kerl vor die Nase gesetzt bekommt, kündigt sie und will ihr Glück ausserhalb versuchen. Da ein Kollege ihren Lebenslauf und Facebookseite aufgepeppt hat, wird sie bald als Kandidatin in einem grossen Kosmetikkonzern geprüft. Dort muss sie nun zeigen, das man auch ohne hochstehende Diplome und Noten eine gute Falle machen kann. Dabei kann sie sich auf ihre Freunde und Familie verlassen.

Mit Second Act kommt Jennifer Lopez als starke Frau in einer witzigen Story in die Kinos. An ihrer Seite glänzt Leah Remini als schwätzige Busenfreundin, die sich so in manche Nesseln setzt. In Amerika scheint der Film vor allem beim weiblichen Publikum gut anzukommen, wird doch JLO in diesem Film als Heldin gefeiert, die es der bösen Männerwelt so richtig zeigt.

Zum Filmstart von Second Act verlosen wir Gratis Tickets.

© Impuls Pictures AG

1998 wurde JLO für einen Golden Globe nominiert. Für welchen Film?

Halt, Members only!

Nur Member können am Wettbewerb teilnehmen!

» Bereits Member? Jetzt einloggen
» Noch nicht Member? Jetzt kostenlos registrieren!