Weiter zu OutNow.CH »
X

Das schweigende Klassenzimmer (2018)

Wir schreiben das Jahr 1956. Eine Klasse von 19 Schülern bringt mit einer einfachen und menschlichen Geste den ganzen DDR-Staatsapparat gegen sich auf und wird nun vor die Entscheidung gestellt, die für ihren persönlichen Lebenslauf und auch für ihre Familien weitreichende Folgen haben kann. Was werden die Schüler tun?

Der auf der Berlinale frenetisch gefeierte Das schweigende Klassenzimmer von Regisseur Lars Kraume erzählt eine packende und wahre Geschichte über Mut und den Drang nach Freiheit in einer Zeit der politischen Unterdrückung. Starkes Thema, guter Film!

Anlässlich des bevorstehenden Kinostarts von Das schweigende Klassenzimmer am 19. April 2018 verlosen wir 3x2 Gratistickets. Beantworte einfach unsere Frage und schon nimmst du an der Verlosung teil.

Wer den Film übrigens vor allen anderen und in Anwesenheit von Regisseur Lars Kraume sehen möchte, geht entweder an die Vorpremiere in Bern am 16. April im Cinemovie oder am 17. April an die Vorpremiere in Zürich im Kino Kosmos.

Wo spielt der Film?:

New York

Berlin

Madrid

Rom

Teilnahmeschluss erreicht

An diesem Wettbewerb kannst du nicht mehr teilnehmen, der Einsendeschluss wurde bereits erreicht.

» Zur Wettbewerbsübersicht