78. Mostra Internazionale d'Arte Cinematografica 2021

Wir berichten vom ältesten Filmfestival der Welt, wo in diesem Jahr unter anderem The Last Duel, Last Night in Soho und Dune ihre Weltpremieren feiern. Lerne alles über die kommenden Filme in unserem mit Newsberichten und Filmkritiken bis oben vollgestopften Venedig-Special.

Artikel (38)
Movies (28)

Un autre monde

Stéphane Brizés Trilogie über die Arbeitswelt kommt zum Ende. Er arbeitet zum dritten Mal mit Vincent Lindon zusammen. Diesmal wird das Thema aus Kadersicht beleuchtet. Eine ganz andere Welt.

Halloween Kills

Michael Myers ist nicht totzukriegen. Der zwölfte Teil der Halloween-Reihe schliesst unmittelbar an die Geschehnisse des Films von 2018 an. Gelingt dem Blumhouse-Reboot ein Sequel ohne Murks?

The Last Duel

In Ridley Scotts Ritterepos wird Jodie Comer von Adam Driver vergewaltigt. Matt Damon fordert ihn deshalb zum Duell auf. Das letzte, weil's dieses Trial-by-Combat danach in Frankreich nie mehr gab.

Illusions perdues

Ein französischer Kostümfilm, der nach der vorletzten Jahrhundertwende spielt, hat doch sicher nichts mit den Insta-Likes von heute zu tun? Oder war Honoré de Balzac doch ein Prophet?

Last Night In Soho

Edgar Wright, seit der Cornetto-Trilogie einer unserer Lieblingsregisseure, nimmt erstmals zwei Frauen in die Hauptrolle. Und da ist Diana Rigg in ihrer letzten Rolle nicht mitgemeint.

L'événement

In dieser Verfilmung eines Romans von Annie Ernaux will Studentin Anne mit allen Mitteln einen Schwangerschaftsabbruch herbeiführen. Das ist grossartig gespielt, aber nicht immer leicht anzuschauen.

Mona Lisa and the Blood Moon

Im dritten Spielfilm von Ana Lily Amirpour geht es um eine junge, koreanischstämmige Frau mit telekinetischen Kräften, die aus einer Nervenheilanstalt ausbricht. Ist sie die koreanische Carrie?

Official Competition - Competencia oficial

Spanische Starpower im Doppelpack: Penélope Cruz und Antonio Banderas mimen eine Regisseurin und einen Schauspieler und nehmen in dieser Komödie das Filmgeschäft aufs Korn.

Spencer

Noch eine Diana-Verfilmung: Diesmal spielt Kristen Stewart die Prinzessin der Herzen im neuesten Werk von Pablo Larraín. Ob sie schon allein am britischen Akzent scheitert, erfahrt ihr hier.

The Power of the Dog

Endlich wieder Kino von Jane Campion. Und sie dreht einen Western. Ausgerechnet! Wobei... Netflix hat die Australierin nun auch gelockt. Auf Grossleinwand sieht man den Film deshalb nur vielleicht.

Dune

Religiöse Motive einer Erlöser-Saga gekreuzt mit Fantasy-Elementen und feudalen Strukturen? Ist Villeneuves «Dune», «Game of Thrones» im Weltall oder gar eine Wiedergeburt des Kriegs der Sterne?

Parallel Mothers - Madres paralelas

Auch in Pedro Almodóvars neuestem Werk ist Penélope Cruz wieder mit am Start. Im semiautobiographischen Film geht's um drei ungleiche Mütter. Was wir davon halten, verrät unsere Review.

OutCast - Episode 190: Venedig, Fantoche und «Kate»

OutCast

Zwei Filmfestivals, zwei Streamingfilme und ein Kinofilm-Nachtrag: Diese Folge des OutCasts ist bis zum Rand vollgepackt mit Filmen! Einer berichtet aus Venedig und einer aus Baden und dem Heimkino.

Venedig 2021 - Die Gewinner

Netflix konnte dieses Jahr drei Preise in Venedig holen: Jane Campion, Maggie Gyllenhaal und Paolo Sorrentino wurden ausgezeichnet. Der Goldene Löwe geht aber ans Abtreibungsdrama «L'événement»

OutNow Jury Grid at Venedig 2021: Wir haben eine Gewinnerin!

Mit einem grossen Abstand hat Jane Campion mit ihrem Western «The Power of the Dog» unser Jury Grid gewonnen. Ebenfalls noch aufs Podest schafften es zwei Filme aus Frankreich.

Captain Volkonogov Escaped

In diesem anachronostischen Streifen, der in Venedig Premiere feierte, bleiben einem sowjetischen Hauptmann nur vierundzwanzig Stunden, um Vergebung von den Familien seiner Opfer zu erlangen.

OutNow Jury Grid at Venedig 2021: Der erste grosse Flop

Noch bis am Samstagabend werden auf dem Lido Filme gezeigt - darunter «The Last Duel», der ausser Konkurrenz läuft. Im Wettbewerb wird derweil unser Jury-Grid-Preis wohl an Jane Campion gehen.

OutNow Jury Grid at Venedig 2021: Michael Myers hat zugestochen

In der vergangenen Nacht feierte die Horror-Fortsetzung «Halloween Kills» ihre Weltpremiere am Venedig-Filmfestival. Wir sagen dir, wie gut der Film bei den Kritiker*innen angekommen ist.

The Box - La caja

2015 gewann Lorenzo Vigas als erster Südamerikaner den Goldenen Löwen in Venedig. Es war der zweite Teil einer Trilogie - sein schwer zugänglicher neuer Film bildet den Abschluss.

Sundown

Tim Roth phlegmatisiert sich vom Elite-Touristen zum Strand-Gammler in Michel Francos düsterem Abgesang auf die einstigen Top-Feriendestination Acapulco zwischen Luxus und Beach-Kriminalität.

Seite:
Movies (28)