69. Mostra Internazionale d'Arte Cinematografica 2012

Die 69. Ausgabe des ältesten Filmfestivals der Welt steht im Zeichen eines Leitungswechsels: Der neue und gleichzeitig alte Chef, der auf den Schweizer Marco Müller folgt, heisst Alberto Barbera und hatte am Lido bereits zwischen 1998 und 2001 das Sagen. Ob Barbera es schafft, sich die erstarkende Festival-Konkurrenz aus Rom vom Hals zu halten - wo sein Vorgänger Müller ein neues Zuhause gefunden hat...?

Artikel (3)Movies (79)

Goldener Löwe geht nach Korea

Der koreanische Regisseur Kim Ki-duk gewinnt für seinen Film "Pieta" den Hauptpreis am Filmfestival von Venedig. Joaquin Phoenix und Philip Seymour Hoffman erhalten den Darstellerpreis.

Venedig reloaded - mit neuem Chef

Heute beginnt das 69. Filmfestival in Venedig - neu unter der Leitung von Alberto Barbera. Filmische Highlights sind die neuen Filme von Terrence Malick, Brian DePalma und Paul Thomas Anderson.

Das Venedig-Tagebuch 2012

Aufregendes, Witziges, Absurdes, Spannendes aus dem Festivalleben. Beobachtungen aus dem Festivalgeschehen von in und ausserhalb der Kinosäle. Handlich nach Tagen geordnet.

Movies (79)