Kevin Feige

Neues von Deadpool

Bereits zweimal ist der Plauderi von Marvel in eigenen Filmen gegen seine Gegner vorgegangen. Jetzt gibt es News zu dem dritten Teil und dem Einstieg des Charakters ins MCU.

Aufatmen, Comic-Fans: Spider-Man kehrt ins Marvel Cinematic Universe zurück!

Disney/Marvel und Sony konnten sich auf einen Deal einigen, der einen dritten Solo-Film von Spider-Man im MCU sowie einen weiteren Auftritt in einem anderen Marvel-Film ermöglicht.

"Guardians of the Galaxy Vol. 3": James Gunn wird nicht Regie führen

Disney bleibt hart: Trotz Protesten der Fans, Schauspieler und Crew, wird James Gunn "Guardians of the Galaxy Vol. 3" nun definitiv nicht inszenieren. Disney und der Regisseur gehen getrennte Wege.

"Guardians of the Galaxy Vol. 3": Kevin Feige will James Gunn zurückholen

Nicht nur der "Guardians"-Cast möchte James Gunn zurück, jetzt macht sich auch noch Marvel Studio-Boss Kevin Feige für den Regisseur stark - dieser versucht Disney umzustimmen.

"Spider-Man: Far From Home": Doctor Strange ist nicht dabei

Es gab Hinweise, dass Peter Parker in "Spider-Man: Far From Home" von Doctor Strange unterstützt werden solle. Dieses Gerücht wurde jetzt aber von Marvel-Chef Kevin Feige dementiert.

Kevin Feige wird nicht der neue "Star Wars"-Boss

Sorry, Fans. Marvel-Studios-Chef Feige soll trotz des "Solo"-Flops nicht jetzt auch noch das Ruder bei Lucasfilm übernehmen. Es handelte sich hier mal wieder nur um böse Gerüchte.

Deshalb ist Hawkeye in keinem Trailer für "Avengers: Infinity War" zu sehen

Wo ist Hawkeye? Dies fragten sich viele Avengers-Fans besorgt, denn die von Jeremy Renner gespielte Figur tauchte in keinerlei Werbematerial auf. Doch die Macher beruhigen die Fans.

Peter Parker reist in "Spider-Man: Homecoming 2" um die Welt

Einer geht um die Welt: Peter Parker alias Spider-Man wird in der Fortsetzung zu "Homecoming" nicht nur in New York abhängen. Das bestätigte jüngst Marvel-Boss Kevin Feige.

"Black Panther 2" wird kommen

"Black Panther" stellt in den USA gerade jede Menge Rekorde auf. Man wäre blöd, wenn man da nicht an einer Fortsetzung interessiert wäre. Und anscheinend ist Marvel-Chef Kevin Feige nicht blöd.

"Captain Marvel": Hommage an Neunziger-Actionfilme

In "Captain Marvel" dreht sich alles um die erste Superheldin, auf die Nick Fury in den Neunzigerjahren trifft. Als Inspiration sollen dabei 90s-Werke wie "Terminator 2" dienen.

Hintergrund und Kommentar zum "Spider-Man"-Deal zwischen Marvel und Sony

Heute Morgen machten die beiden Studios Millionen von Fans glücklich, indem sie bekanntgaben, dass der Spinnenmann Teil des Marvel Cinematic Universe werden wird. Sony wird davon enorm profitieren.