John Wick 3

"John Wick 4" ist bestätigt und hat bereits ein Kinostartdatum

Nach einem überzeugenden ersten Wochenende an den US-Kassen hat das Studio Lionsgate einen vierten Teil der Action-Saga bestätigt. Keanu Reeves wird selbstverständlich wieder mit dabei sein.

Pikachu macht den Avengers Dampf

Box Office

In den US-Kinos rennen noch alle zu den Marvel-Helden. Aber knapp (sehr knapp) dahinter macht sich der nächste Hit breit, denn Pokemon Pikachu hat auch seine Fans. Und die lieben das Knuddelviech.

Neuer Ausschnitt aus "John Wick: Chapter 3 - Parabellum" mit Keanu Reeves und Halle Berry

Im kurzen Clip erfahren wir, was genau das Ziel von Reeves' legendärem Auftagskiller ist. Er erhofft sich Hilfe von einem hohen Tier mit dem Namen Berrada. Doch dafür braucht er Halle Berrys Sofia.

"Awesome": Erste Reaktionen zu "John Wick: Chapter 3 - Parabellum"

Ab dem 23. Mai muss Keanu Reeves' Auftragskiller vor jeder Menge Berufskollegen flüchten. In den USA konnten die Kritiker den Film schon sehen - und sie waren ab dem Actionfeuerwerk begeistert.

"John Wick 3": Featurette über die Killer-Herberge Continental Hotel

Auch im Trilogie-Abschluss darf das Continental Hotel nicht fehlen. In dem exklusiven Hotel können Auftragskiller absteigen und müssen dabei nicht Angst haben, dort umgenietet zu werden.

Mit Hund im Hundewetter: Erster Clip aus "John Wick: Chapter 3 - Parabellum"

Dass der von Keanu Reeves gespielte Killer eine Schwäche für Hunde hat, ist bekannt. Unterstrichen wird das nun im ersten clip, in dem er sich vor allem um das Wohlergeben seines Vierbeiners sorgt.

Neuer Trailer zu "John Wick: Chapter 3 - Parabellum" mit Keanu Reeves und Halle Berry

Das Action-Fest geht in seine dritte und letzte Runde. Auf Reeves' Auftragskiller sind 14 Millionen Dollar Kopfgeld ausgesetzt, weshalb er nun von einer Heerschar Profis gejagt wird.

"Tick, tock, Mr. Wick": Zehn Character-Poster zu "John Wick: Chapter 3 - Parabellum"

Heute geht der zweite Trailer zum grossen Trilogie-Abschluss online. Lionsgate hat zur Einstimmung satte zehn Artworks veröffentlicht, auf denen die verschiedenen Figuren zu sehen sind.

Das grosse Finale: Erster Trailer zu "John Wick: Chapter 3" mit Keanu Reeves

Updated!

Die ganze Killerwelt jagt nun John Wick. Da wird wohl nur noch "Feuer frei" helfen. Im Trilogie-Abschluss trifft der von Reeves gespielte Killer dabei unter anderem auch auf Halle Berry.

Im Regen stehen gelassen: Erstes Poster zu "John Wick: Chapter 3"

Lasst diesen Mann herein, oder gebt ihm wenigstens einen Regenschirm. Im ersten Artwork zum grossen Trilogie-Abschluss sehen wir den ausgesperrten, von Keanu Reeves gespielten Profikiller.

Doppelter Posten für Halle Berry in "Bruised"

In ihrem neuen Film "Bruised" wird Halle Berry nicht nur als Darstellerin vor der Kamera stehen, sondern auch den Regieposten übernehmen. Die Dreharbeiten dazu beginnen im kommenden März.

Keanu Reeves hat den offiziellen Titel von "John Wick 3" verraten

Der Trilogie-Abschluss der "John Wick"-Reihe soll am 23. Mai 2019 in die Kinos kommen. Nun hat Keanu Reeves, der den Auftragskiller ein weiteres Mal spielt, den offiziellen Titel ausgeplaudert.

Halle Berry ist eine Frau auf einer Mission in ihrem ersten Bild aus "John Wick 3"

Die Dreharbeiten zum grossen Ballerfilm-Trilogie-Abschluss sind im vollen Gange. Prominentester Neuzugang zur Reihe ist dabei Oscarpreisträgerin Halle Berry. Nun gibt es das erste Bild von ihr.

Grosse Cast-Ankündigung zu "John Wick: Chapter 3"

Am Ende des zweiten Teils wurde Keanu Reeves' Killer zum Abschuss freigegeben. Nun wird er von der ganzen Welt gejagt - darunter auch Halle Berry und zwei Kämpfer aus den "The Raid"-Filmen

Erhält Keanu Reeves' "John Wick" Hilfe von Halle Barry?

Es sah nicht gut aus für den Titelhelden am Ende des zweiten "John Wick"-Filmes. Doch für den grossen Trilogieabschluss soll er nun schlag- und schusskräftige Hilfe bekommen.

Keanu Reeves' Ideen für "John Wick 3"

Achtung, es folgen Spoiler zu "John Wick: Chapter 2". Im einem Interview mit dem britischen Filmmagazin Empire gab Hauptdarsteller Reeves seine Ideen für den Trilogie-Abschluss preis.