John Boyega

Fliegende Stormtroopers im ersten Ausschnitt aus "Star Wars: The Rise of Skywalker"

Treffen können sie zwar noch immer nicht, dafür aber fliegen! Im grossen Abschluss der Skywalker-Saga kommt die Gefahr neuerdings auch von oben, wenn die Stromtroopers ihre Jetpacks montieren.

Dreharbeiten zu "Star Wars: Episode 9" sind abgeschlossen

Der Abschluss der neuen "Star Wars"-Trilogie (Episode 7 - 9) wurde von J.J. Abrams inszeniert, welcher anlässlich des letzten Drehtages ein Abschiedsbild von seinen drei Stars geschossen hat.

John Boyega produziert Fantasy-Horror Film "A Spriggan"

Was ist denn ein Spriggan? Eine Art Heugümper? Nein! Laut englischen Volkserzählungen sind Spriggans verwandt mit skandinavischen Trollen. Und diese Fieslinge werden in die Kinos kommen.

"Star Wars: Episode IX": Schauspieler Dominic Monaghan ist mit von der Partie

JJ Abrams holt sich Darsteller Dominic Monaghan für "Star Wars: Episode IX" an Bord. Zuletzt hatten die beiden das Vergnügen, gemeinsam an der kultigen Serie "Lost" zu arbeiten.

Neuer Trailer zu "Pacific Rim Uprising"

Im Sequel zum spassigen Guillermo-del-Toro-Monsterstreifen prügeln nicht nur von Menschen gesteuerte Roboter gegen Kaijus. Anscheinend haben auch die Menschen Schwierigkeiten miteinander.

Neues Poster zu "Pacific Rim Uprising" - zweiter Trailer noch heute

Nach ihrer Niederlage im ersten "Pacific Rim"-Film kehren die riesigen "Kajus" zurück und wollen die Menschheit nun endgültig in den Boden stampfen. Wir haben jedoch was dagegeben.

Featurette zu "Pacific Rim Uprising" präsentiert neue spektakuläre Bilder aus dem Blockbuster

Der Kampf gegen die Kaiju ist noch nicht vorbei. Nachdem die Menschheit die Riesenmonster am Ende des ersten Teils besiegt haben, kehren die Viecher nun noch stärker zurück.

Der Kampf geht weiter: Erste Poster zu "Pacific Rim: Uprising"

Universal hat erste Poster zur kommenden Blockbuster-Fortsetzung veröffentlicht. Im Film müssen John Boyega ("Star Wars: The Force Awakens") und Scott Eastwood ("Overdrive") gegen die Kajus ran.

Finaler Trailer zum Thriller-Drama "Detroit" von Kathryn Bigelow ("The Hurt Locker")

Die Regisseurin zeigt die Aufstände von Detroit aus dem Jahre 1967. Während der Film in den USA schon dieses Wochenende in die Kinos kommt, müssen wir uns noch bis Ende November gedulden.

Sechs neue Character-Poster zu "Star Wars: The Last Jedi"

Neben einem Blick hinter die Kulissen hat Lucasfilm auch Poster veröffentlicht, die man sich gerne an die Wand hängen würde. Doch was hat es nur mit der Farbe Rot auf sich?

Von Oscarpreisträgerin Kathryn Bigelow ("The Hurt Locker"): Erster Trailer zu "Detroit"

Bigelow verfilmte die Detroiter Rassenunruhen von 1967, die fünf Tage andauerten und über 40 Todesopfer forderten. Eine der Hauptrollen wird von John Boyega ("Star Wars: The Force Awakens") gespielt.

Erstes Bild von "Star Wars"-Star John Boyega in "Pacific Rim 2"

In "The Force Awakens" musste der Brite unter anderem gegen Kylo Ren antreten. Seine nächsten Gegner sind nicht minder mächtig: Die Riesenmonster Kaijū im Sequel zum Blockbuster "Pacific Rim".

Erster Trailer zum Thriller "The Circle" mit Emma Watson Tom Hanks, und John Boyega

Was für ein Cast! Was für ein Trailer! In der Bestsellerverfilmung heuert Emma Watson bei einem Technologie-Konzern an, der sehr an Google und Facebook erinnert und nichts Gutes vorhat.

"Pacific Rim 2" verpflichtet "Star Wars"-Star

Die Fortsetzung zu dem Guillermo-del-Toro-Film ist ja doch nicht tot. John Boyega wird in dem Sequel den Sohn von Idris Elbas Figur spielen. Die Regie übernimmt der Kopf hinter der "Daredevil"-Serie.

"Star Wars": J.J. Abrams und John Boyega reden über "Episode VIII"

In wenigen Wochen beginnen die Dreharbeiten zur Fortsetzung von "The Force Awakens". J.J. Abrams sprach in einem Interview ein wenig über Reys Herkunft, während Boyega über den Ton des Filmes sprach.

"Are you sure you're up for this?" Neuer TV-Spot zu Star Wars: Episode VII - The Force Awakens"

Im neusten Spot steht der von John Boyega gespielte Finn im Vordergrund. In den 30 Sekunden, welche der Werbespot dauert, gibt es ganz viel neues Filmmaterial zu bestaunen.