It 2

Pennywise ist zurück: Erster Trailer zu "It: Chapter Two"

Nach 27 Jahren ist das Böse nach Derry zurückgekehrt. Bill (James McAvoy), Beverly (Jessica Chastain) und ihre Freunde machen sich deshalb in ihre alte Heimat auf, um "Es" endgültig zu vernichten.

Hat "It - Chapter 2" die blutigste Horrorfilmszene, die es je gegeben hat?

Jessica Chastain war in der Late-Night-Show von Jimmy Fallon zu Gast und sprach dabei auch über die heisserwartete Horrorfilm-Fortsetzung. Eine Aussage aus dem Interview dürfte die Fans erfreuen.

Erstes Teaser-Poster zu "It: Chapter Two"

Der Twitter-Account von "It" enthüllt ein erstes Teaser-Poster zu "It: Chapter Two". Das banale Poster macht auf die Veröffentlichung des Horrorfilms im September 2019 aufmerksam.

"It: Chapter Two: Erstes Bild des erwachsen gewordenen "Losers' Club"

Für die Fortsetzung zum Horror-Super-Hit konnte Warner einen ansehnlichen Cast versammeln. Nun gibt es das erste offizielle Bild, auf dem Jessica Chastain und Co. zu sehen sind.

Nächster Star zu Stephen Kings "It 2" bestätigt

Ist der erwachsene "Loser's Club" schon bald vollzählig? Andy Bean ("Here and Now") soll das neuste Mitglied beim Cast von "It 2" sein. Er soll die Rolle des Stanley übernehmen.

"It: Chapter 2": Wurden die erwachsenen Bill und Richie gefunden?

In diesem Sommer sollen die Dreharbeiten zur Fortsetzung zum erfolgreichsten Horrorfilm aller Zeiten beginnen. Da die Handung 27 Jahre nach dem Erstling spielen wird, braucht es neue Darsteller.

Tubed: Ziemlich guter Fake-Trailer zu "It: Chapter 2" mit Jessica Chastain, Chris Pratt und Jake Gyllenhaal

Tubed

In der Fortsetzung zum Horror-Mega-Hit "It" kehren die Protagonisten 27 Jahre nach den Ereignissen aus dem ersten Film in die Kleinstadt Derry zurück, um den Clown endgültig zu töten.

Jessica Chastain in Verhandlungen für eine Rolle in "It"-Fortsetzung

Die Schauspielerin soll im Sequel die Rolle der erwachsenen Beverly Marsh spielen, welche im ersten Film von Sophia Lillis gespielt wurde. Es wäre für Chastain ein Wiedersehen mit dem Regisseur.