13. Internationales Festival für Animationsfilm Fantoche 2015

Das Animationsfilmfestival Fantoche in Baden findet dieses Jahr vom 1. bis am 6. September statt. Neben den internationalen und schweizerischen Kurzfilmwettbewerben, werden auch dieses Jahr wieder Langfilme zu sehen sein, unter anderem der grossartige Disney/Pixar-Film Inside Out.

Artikel (14)
Movies (18)

Possessed - Pos eso (2014)

Wer Nachhilfe in Sachen Horrorfilm braucht, kann sich hier schlau machen. Mithilfe von Knetfiguren werden fleissig - und blutig - Klassiker wie "Exorcist", "Alien", "Omen" oder "Evil Dead" zitiert.

Avril et le monde truqué (2015)

Animationsspass im Steampunk-Look: Weil seit Jahren Wissenschaftler verschwinden, wurden wichtige Erfindungen nie gemacht. 1941 macht sich Avril auf die Suche nach den verschwundenen Forschern.

Little from the Fish Shop - Malá z rybárny (2015)

Die Anti-Arielle? Im tschechischen Stop-Motion-Film verliebt sich das Meermädchen Little in den Bordellbetreiber JJ und lässt sich für diese Liebe sogar in einen Menschen verwandeln. Ob das gut geht?

Mune, le gardien de la lune (2014)

Schnügelalarm: Auf einer Welt, in der die Gestirne an Schnüren um den Planeten gezogen werden, muss ein kleiner Faun Sonne und Mond retten. Wir haben uns den herzigen Animationsfilm angeschaut.

Tout en haut du monde (2015)

Der OutNow-Geheimtipp vom diesjährigen Fantoche: Die 15-jährige Sascha läuft von zu Hause weg, um das Schiff ihres verschollenen Grossvaters zu finden. Ihr Weg führt sie zum ewigen Eis des Nordpols.

Fantoche schliesst mit erneutem Besucherrekord

Vorbei ist das 13. Animationsfilmfestival Fantoche in Baden. Die Preise sind verteilt, die Velos versorgt, und wie fast jedes Jahr kann ein neuer Besucherrekord verkündet werden.

Miss Hokusai - Sarusuberi: Miss Hokusai (2015)

Eine junge Künstlerin will ihrem berühmten Malervater nacheifern, doch der ist skeptisch, ob sie schon so weit ist. Ob wir auch skeptisch waren? Die Review zum historischen Anime verrät mehr.

Song of the Sea (2014)

Wenn's mal nicht immer Hollywood sein soll, lohnt sich der Blick ins irische Animationsschaffen: Ein kleines Mädchen kann sich in eine Robbe verwandeln und muss mit seinem Bruder die Feenwelt retten.

Phantom Boy (2015)

Animationsspass für Gross und Klein: Ein entstellter Verbrecher erpresst ganz New York, und nur der 11-jährige Leo kann ihn aufhalten, denn er kann seinen Körper verlassen und als Phantom ermitteln.

When Marnie Was There - Omoide no Mânî (2014)

Zum vorerst letzten Mal kommt ein Film des kultigen Animationsstudio Ghibli ins Kino. Ist die Geschichte um eine Mädchenfreundschaft ein Meisterwerk oder eher eine Schlaftablette? Wir wissen mehr.

Das Jubiläums-Fantoche ist eröffnet

In einer haarigen Eröffnungsfeier mit bundesrätlicher Unterstützung wurde die 13. Ausgabe des Animationsfilmfestivals eröffnet. Zum 20-Jahre-Jubiläum locken 20 Langspielfilme und das Themenland Polen.

20 Jahre Fantoche - Das Programm steht fest

In der ersten Septemberwoche versammeln sich erneut Filmschaffende und Animationsfans in Baden, um die Animationsfilmkunst zu feiern. Auch im Jubiläumsjahr gibt es ein buntes Programm zu sehen.

On the White Planet - Chang-baek-han eol-gul-deul (2014)

Ein einziger gelber Junge in einer ansonsten rein weissen Welt. Nein, nicht "The Simpsons" beim Skifahren, sondern ein brutaler südkoreanischer Animationsfilm mit Mut zur Hässlichkeit.

Extraordinary Tales (2015)

Lust auf Animationsgrusel? In Raul Garcias animierter Kurzfilmsammlung werden fünf Erzählungen von Edgar Allan Poe bebildert - u.a. gelesen von Christopher Lee, Bela Lugosi und Guillermo del Toro.

Movies (18)