Ezra Miller

Prominenter Gegenspieler für "The Flash"?

Was lange währt, wird offenbar 2022 tatsächlich gut. Der erste Solofilm von DC-Superheld "The Flash" wäre mal endlich fällig und auf der Wunschliste steht ein Star als Bösewicht "Reverse Flash"

Solo-Film von "The Flash" wird aufs Jahr 2021 verschoben.

Eigentlich war mal der "Flash"-Solo-Film für dieses Jahr angedacht gewesen. Dann hat man ihn aufs Jahr 2020 verschoben. Und jetzt wieder eine Verschiebung... weil das Skript nicht ganz fertig ist.

"The Flash"-Film hat keinen Regisseur mehr

Auch nach Batman v Superman und Suicide Squad sieht die Warner Bros./DC-Welt immer noch nicht rosig aus. Neustes Beispiel: Der Film um den superschnellen Flash verliert Regisseur Rick Famuyiwa.

"The Flash": Übernehmen die "Lego-Boys" die Regie?

Phil Lord und Chris Miller sind momentan zwei der begehrtesten Regisseure, die in Hollywood arbeiten. Nun sollen sie für Warner Bros. ihre erste Comicverfilmung umsetzen.

Warner Bros. enthüllt ihren Superhelden-Fahrplan

Nichts mehr mit "Untitled Super Hero Movie XY"! Warner Bros. gab bekannt, welche DC-Superhelden sie wann auf die Leinwand lassen. Freut euch unter anderem auf Ezra Miller als "The Flash".