Django Unchained

Neuer Spitzenreiter der US-Kinocharts

Nach nur einer Woche an der Sonne muss sich "Texas Chainsaw 3D" mit dem Alltag anfreunden. Der Film fällt rasant zurück und muss die Spitzenpositionen bekannteren Produktionen überlassen.

Django schon wieder geschlagen

Nach einer Woche schon muss sich "Django Unchained" von der Spitzenposition der US-Kinocharts verabschieden. Der neue Hit "ännet em Teich" heisst "Texas Chainsaw 3D" und ist ein Horrorfilm.

Hobbit vs. Django

In der dritten Spielwoche konnte sich "The Hobbit" an der Spitze der US-Kinocharts behaupten. Die Konkurrenz, immerhin der neue Film von Quentin Tarantino, muss sich geschlagen geben.

"Jack Reacher"- und "Django Unchained"-Premiere abgesagt

Wegen des Amoklaufs von letzter Woche in einer Schule in Connecticut wurden mehrere Red-Carpet-Premieren abgesagt. Auch das US-Fernsehen strahlte einige seiner Serien nicht aus.

"Django Unaichained": Der dritte Trailer ist hier!

Quentin Tarantino zeigt erneut neues Bildmaterial aus einem kommenden "Southern". Im nächsten Jahr kommt er bei uns in den Kinos und scheint einer der coolsten Filme seit langem zu werden.

2012: Fünfzehn Gründe für ein legendäres Kinojahr

"Hunger Games", "The Dark Knight Rises", "The Hobbit": Wir sagen, welche Filme ihr euch heute schon vormerken könnt. 2012 wird nämlich DAS Jahr für Kinofilme. Nachher geht die Welt ja eh unter.

Sacha Baron Cohen im neuen Tarantino

Das hört sich mehr als interessant an: Borat hat eine Rolle in "Django Unchained" ergattert. Er spielt den Besitzer von Djangos Frau Broomhilda, bis er sie in einem Kartenspiel verliert.

Kevin Costner nicht im neuen Tarantino

Wegen Terminkollisionen hat der Oscarpreisträger keine Zeit, den Sklaventrainer Ace Woody zu spielen. Dafür ist die Verpflichtung von Samuel L. Jackson nun in trockenen Tüchern.

Kevin Costner im neuen Tarantino "Django Unchained"?

Ein nächster Besetzungscoup bahnt sich an. Costner soll einen sadistischen Sklaventrainer spielen. Damit wäre er die rechte Hand von Obersklaventreiber Leonardo DiCaprio.

Jamie Foxx im neuen Tarantino?

Der Favorit für die Rolle des Django, Will Smith, hat keine Zeit, für Tarantino einen Sklaven zu spielen. Wie gut, dass noch mehere Namen auf der Shortlist stehen. Einer davon: Jamie Foxx.

Leo DiCaprio als Bösewicht im neuen Tarantino?

Das Casting für den nächsten Tarantino ist im vollem Gange. Christoph Waltz ist schon dabei, Samuel L. Jackson auch. Der Name, der jetzt durch die Gerüchteküche geistert, ist sogar noch grösser.

"Django Unchained" by Quentin Tarantino

Der neuste Film des Oberfilmliebhabers hat einen Titel und eine Inhaltangabe. Zusätzlich wurde bekannt gegeben, dass "Col. Hans Landa" Christoph Waltz sicher dabei sein wird.