David Harbour

"Hellboy" und andere höllische Gestalten auf exklusiven Bildern zum Blockbuster

Der Höllenjunge macht nun auch die Schweizer Kinos unsicher. Zum Start des Filmes präsentieren wir euch exklusives Bildmaterial zum Film von Neil Marshall ("The Descent").

Blutiger finaler Trailer zum neuen "Hellboy"

Der Film mit David Harbour hat in den USA einen Freigabe "ab 17" bekommen - wegen brutaler, blutiger Gewalt, durchgehend Gore und wüster Sprache. In der neusten Vorschau gibt es Kostproben.

"Hell yeah": Elf coole Poster zum neuen "Hellboy"

Ab dem 11. April macht David Harbours Hellboy die Kinos unsicher. Wir haben für euch jede Menge schöne Artworks zum Film von Neil Marshall ("The Descent", "Game of Thrones") zusammengestellt.

Hell yeah! Neuer "Hellboy"-Film kommt in die Schweizer Kinos

Wie wir heute exklusiv in Erfahrung bringen konnten, wird der von David Harbour gespielte neue Hellboy auch die Schweizer Kinos zum Beben bringen. Kinostart ist im April.

Das fängt ja gut an: Die dritte Staffel von "Stranger Things" hat ein Datum!

Kaum ins neue Jahr gestartet und schon gibt es Post von "Stranger Things". Nachdem Netflix die Namen der kommenden Episoden bekanntgab, gibt es nun endlich ein Startdatum für die dritte Staffel.

Der hat ja Hörner: Zwei Motion-Poster zu "Hellboy"

Neues aus der Hellboy-Ecke: Zwei feurige Motion-Poster wurden veröffentlicht. Das soll ein kleiner Vorgeschmack auf den ersten Trailer sein, der am Donnerstag seine Premiere feiern wird.

"Hellboy"-Darsteller David Harbour spielt in "Dhaka" mit

Nach seiner Rolle in der mystischen Netflix-Serie "Stranger Things" hat Schauspieler David Harbour jetzt eine Nebenrolle im Netflix-Film "Dhaka" angenommen. Dabei wird er auf Chris Hemsworth treffen.

"Hellboy" kriegt ein Reboot

Die gute Nachricht: Wir werden den roten Helden bald wieder auf der Leinwand sehen. Die schlechte Nachricht: Regisseur Guillermo del Toro und Star Ron Perlman werden nichts mit dem Film zu tun haben.

Brad Pitt und Michael Shannon im Gespräch für Cable in "Deadpool 2"

Laut verschiedenen Quellen sollen der Superstar und der Charakter-Darsteller auf einer Short-List für die Rolle des Cable stehen. Bessere Chancen soll Shannon haben, der schon Comic-Erfahrung hat.