Bond, James Bond

Am 2. April 2020 erscheint der offizielle 25. Bond-Film in den Schweizer Kinos. Wir schauen zurück auf die bisherigen 24 Abenteuer des besten Agenten ihrer Majestät und präsentieren euch pro Film elf spannende Facts, die ihr wahrscheinlich noch nicht wusstet: Von Dr. No bis zu Spectre.

Streik, Schweiz und Autsch! 11 Fun Facts zu «James Bond - Quantum Of Solace»

Beim zweiten Einsatz von Daniel Craig lief ganz viel nicht nach Plan. Wir schauen auf die turbulente Produktionsphase, in welcher der Hauptdarsteller einige Male in Mitleidenschaft gezogen wurde.

Danke, Spider-Man! 11 Fun Facts zu «James Bond - Casino Royale» (2006)

Daniel Craig übernimmt als James Bond. Der sechste 007 der Eon-Filmreihe setzte sich gegen namhafte Konkurrenz durch. Doch am Set kostete es ihn unter anderem zwei Vorderzähne.

Verletzte Hauptdarsteller und prüde Amis: 11 Fun Facts zu «James Bond - Die Another Day»

Pierce Brosnan zum Letzten. Für seine vierte 007-Mission musste der Bond-Darsteller einiges erleiden. Doch auch für Halle Berry wurde es auf dem Set des wenig beliebten Filmes gefährlich.

Von Qs Fischerboot und Schweizer Spielverderbern: 11 Fun Facts zu «James Bond - The World Is Not Enough»

Für seinen dritten Einsatz als 007 jettete Pierce Brosnan wieder um die Welt. Aber in Istanbul machte er absichtlich keinen Halt. Wieso das so war, erfährt ihr in unserem Hintergrundbericht.

Jackie Chan, Zorro und ein Baby: 11 Fun Facts zu «James Bond - Tomorrow Never Dies»

Pierce Brosnan, zum Zweiten! Dabei musste der Star für die Anfangssequenz des Filmes nicht mal am Set sein. Dies und weiteres Filmwissen gibt es in unserem Hintergrundbericht.

Brosnans Hand-Double und eine verletzte Famke Janssen: 11 Fun Facts zu «James Bond - GoldenEye»

Timothy Dalton durfte schon nach zwei Filmen nicht mehr den 007 spielen. Es übernahm Pierce Brosnan, der gerne die Wünsche seiner Co-Stars erfüllte. In einem Fall hätte er das besser nicht tun sollen.

Der Brutalo-Bond! 11 Fun Facts zu «James Bond - Licence To Kill»

Timothy Daltons zweiter Einsatz als 007 gilt als der brutale Bond-Film. Auch hinter den Kulissen wurde mit harten Bandagen gekämpft, wobei sich sogar Regisseur und Star immer wieder stritten.

Jetzt ist auch mal Timmy dran! 11 Fun Facts zu "James Bond - The Living Daylights"

So, Roger Moore hat fertig! Zeit für einen neuen Bond-Darsteller. Timothy Dalton übernimmt, macht dabei einige Stunts selber und benutzt für seine erste Mission auch mal ein Schwein.

Feuer und Wasser: 11 Fun Facts zu "James Bond - A View To A Kill"

Es brannte lichterloh auf der 007-Stage in den Pinewood-Studios. Dafür hatte Roger Moore viel Spass im Wasser. Was das alles zu bedeuten hatte, lest ihr im Hintergrundbericht.

James Bond vs. James Bond: 11 Fun Facts zu "James Bond - Octopussy"

1983 kamen gleich zwei Filme mit 007 in die Kinos. Wir fokussieren uns hier vor allem auf den Streifen mit Roger Moore, kommen aber auch noch ein wenig auf "Never Say Never Again" zu sprechen.

"Wääääh, Gadgets": 11 Facts zu "James Bond - For Your Eyes Only"

Die Macher hatten bei diesem 007-Abenteuer gleich zwei Todesfälle zu beklagen und versuchten Blofeld in die ewigen Jagdgründe zu schicken - ohne dabei zu erwähnen, dass es sich um Blofeld handelte.

Wegen "Star Wars" musste Bond ins All: 11 Fun Facts zu "James Bond - Moonraker"

Weil George Lucas' Weltraumsaga mächtig eingeschlagen hat, musste Bond nun auch ins Weltall, um einen gefährlichen Gegner zu bekämpfen. Diesen und weitere Facts gibt es im Hintergrundbericht.

Ein heisser Arsch und Stanley Kubrick: 11 Fun Facts zu "James Bond - The Spy who loved me"

Für viele gehört das dritte Bond-Abenteuer von Roger Moore zu den besten der Reihe. Diese Meinung teilte übrigens auch Moore selbst, für den die Dreharbeiten aber ganz schön heiss wurden.

Zollprobleme und Familienbonus: 11 Fun Facts zu "James Bond - The Man with the Golden Gun"

In seinem zweiten Bond-Einsatz durfte sich Roger Moore mit Christopher Lee anlegen. Auch wenn der Film unter den Fans ein nicht so hohes Ansehen hat, gibt es hier einige Fun Facts.

Jetzt übernimmt Roger Moore: 11 Fun Facts zu "James Bond - Live And Let Die"

Nachdem man Sean Connery doch noch zu einem weiteren Auftritt überreden konnte, musste für Bond Nr. 8 nun ein neuer 007 her. Es wurde Roger Moore gecastet, der auf kubanische Zigarren am Set bestand.

Eine ölige und haarige Sache: 11 Fun Facts zu "James Bond - Diamonds Are Forever"

Sean Connery is back! Für eine riesige Summe gab der Schotte nochmals 007 und tat mit der Gage dann noch was Gutes. Wo dann jedoch überall gespart werden musste, erfahrt ihr hier bei uns.

Eine Wurst auf dem Schilthorn: 11 Fun Facts zu "James Bond - On Her Majesty's Secret Service"

Connery hatte genug von Bond, und so durfte George Lazenby zum ersten (und letzten) Mal 007 geben. Wir schauen auf die Produktion des Filmes, den man in der Schweiz immer wieder gerne sieht.

Von Little Nellie und anderen Spielzeugen: 11 Fun Facts zu "James Bond - You Only Live Twice"

Sean Connery lupfte es während seinem fünften Bond-Abenteuer mehrfach den Deckel. Wieso das so war, erfahrt ihr in unserem Hintergrundbericht zum Agenten-Einsatz in Japan.

Die Todesangst des Sean Connery: 11 Fun Facts zu «James Bond - Thunderball»

Sean Connery musste für seinen vierten Einsatz als 007 einiges über sich ergehen lassen. Es störten ihn nicht nur die langen Dreharbeiten, sondern auch ein Haifisch, der sich nicht ans Drehbuch hielt.

Von Büstenhaltern und Pussy-Problemen! 11 Fun Facts zu "James Bond - Goldfinger"

Der Film von Guy Hamilton gehört zu den ganz grossen Klassikern der James-Bond-Reihe. Doch der Weg zum fertigen Film war ein steiniger, wie unser Blick hinter die Kulissen offenbart.

Seite: