Black Widow

Landen noch weitere fürs Kino gedachte Blockbuster direkt auf Disney+?

Laut Deadline sollen sich die Verantwortlichen bei Disney überlegen, ein paar ihrer Realfilm-Remakes von Animationfilmen nicht ins Kino zu bringen, sondern stattdessen direkt auf Disney+ zu lancieren.

Disney verschiebt «Black Widow», «Death on the Nile» und weitere Filme um mehrere Monate

Coronavirus

Es war zu erwarten: Disney wird 2020 nur noch sehr wenige Filme in die Kinos bringen. Der Grossteil wird ins kommende Jahr verschoben, wobei «Black Widow» gleich eine Kettenreaktion ausgelöst hat.

2020 ist nicht verloren: Diese grossen Filme haben noch alle einen Kinostart in diesem Jahr

Updated!

Nachdem Disney und Paramount grosszügig den Release-Kalender geräumt haben, bleiben nicht mehr viele Blockbuster für das Kinojahr 2020 übrig. Wir sagen euch, welche Filme noch nicht verschoben wurden.

Disney und Universal geben neue Schweizer Kinostartdaten ihrer Filme bekannt

Coronavirus

Mutig: «Black Widow» wird nach den neusten Planungen eine Woche vor «James Bond - No Time to Die» in die Kinos kommen. Dies, weil man sich bei Disney bei den Startdaten an den USA orientiert hat.

«Black Widow», «Thor» und Co.: Marvel schiebt alle Filme aufgrund der Coronavirus nach hinten

Coronavirus

Disney hat endlich bekanntgegeben, wie sich die Verschiebung von «Black Widow» auf das MCU auswirken wird. Die Lösung ist recht simpel. Alle Filme rutschen eins nach hinten.

Disney verschiebt «Black Widow» und weitere Filme

Coronavirus

Das war nur eine Frage der Zeit: Der Startschuss zu Phase 4 des Marvel Cinematic Universe wird nicht wie geplant Ende April 2020 erfolgen. Dies hat Disney nun bekanntgegeben.

Finaler Trailer zu Marvels «Black Widow»

Unbeeindruckt vom Coronavirus fährt Marvel seine Marketing-Kampagne zum Blockbuster mit Scarlett Johnasson fort. In der neuen Vorschau gibt es viel Action und eine schräge Familie zu sehen.

"Black Widow": Super-Bowl zum Marvel-Film mit Scarlett Johansson mit ganz viel Action

Super Bowl 2020

Auch Marvel liess sich den Super-Bowl nicht entgehen, um auf ein kommendes Highlight aufmerksam zu machen. Der Film von Cate Shortland verspricht ganz viel intensive Action.

Special-Look-Trailer zu Marvels "Black Widow" mit viel neuem Filmmaterial

Gestern wurden Scarlett Johansson und Florence Pugh für den Oscar nominiert - Johansson sogar für zwei. Im kommenden Marvel-Blockbuster werden die beiden Frauen als Schwestern auftreten.

"Black Widow" mit erstem Teaser-Trailer

Scarlett Johansson als "Black Widow" kriegt ihren ersten Solofilm spendiert und macht sich dabei auf eine Reise in die eigene, sehr gefährliche Vergangenheit. Sieht vielversprechend aus!

Trailer-Monat Dezember: Mit welchen Vorschauen wir alles rechnen können

Auch im kommenden Jahr warten die grossen Studios wieder mit vielen Blockbustern auf. Doch die meisten davon haben bisher noch gar keinen Trailer. Dies könnte sich im Dezember 2019 ändern.

Regisseurin für "Black Widow" gefunden

Für den "Black Widow"-Solofilm übernimmt die Australierin Cate Shortland den Regieposten. Die Regisseurin stand schon länger in der engeren Auswahl und hat jetzt den Zuschlag bekommen.

Endlich: Marvel arbeitet an einem "Black Widow"-Film

Der neue Marvel-Film, "Black Widow", ist in Arbeit. Dies wurde nun von der Produzentin Victoria Alonso bestätigt. Wie auch der Drehbeginn von "Captain Marvel", welcher im März starten soll.

Endlich: Marvel arbeitet an einem "Black Widow"-Film

Das Filmstudio hat Drehbuchautorin Jac Schaeffer angeheurt, um ein Skript für einen "Black Widow"-Film zu schreiben. Bedeutet dies etwa, dass Scarlett Johansson den "Infinity War" überleben wird?