Akira

YES!!!!! Taika Waititi dreht und schreibt "Thor 4"

Der neuseeländische Filmemacher, welcher auch "Thor Ragnarok" gedreht hat, wird den Donnergott auch auf sein viertes Abenteuer schicken. Einen Kinostart gibt es noch nicht.

"Akira"-Realverfilmung ist bestätigt!

Das jahrelange Hin und Her hat ein Ende gefunden. Taika Waititi, Regisseur von "Thor: Ragnarok" und "Hunt for the Wilderpeople" wird das Manga auf die grosse Leinwand bringen.

"Akira": Übernimmt der Regisseur von "Thor: Ragnarok" die Realverfilmung?

Schon seit Jahren versucht Warner Bros. eine Verfilmung des sechsbändigen Kult-Mangas auf die Beine zu stellen. Nun wird ein neuer Anlauf genommen. Das Studio steht in Verhandlungen mit Taika Waititi.

"Akira"-Realverfilmung soll weiterhin umgesetzt werden

Passend zum Kinostart der Manga-Verfilmung "Ghost in the Shell" treibt man bei Warner Bros. die Arbeiten bei der Umsetzung von "Akira" wieder voran. Ein paar Regie-Wunschkandidaten sind nun bekannt.

"Akira": Projekt steht (schon wieder) vor dem Aus

Dies wird die Fans des Animationsfilmes und der Mangas fröhlich machen: Warner Bros. lässt die Realverfilmung wohl ganz sein. Damit wird es kein Robert Pattinson auf dem Töff geben ...

"Akira": Drehstart im Februar/März 2012

Jetzt also doch noch: Warner Bros. gibt grünes Licht zur Realverfilmung des Kult-Mangas. Regie wird der Spanier Jaume Collet-Serra führen. Die Hauptrollen sind jedoch immer noch nicht besetzt.

Robert Pattinson in "Akira"?

Eine Shortlist zeigt die Namen, welche für die zwei Hauptrollen Tetsuo und Kaneda in Frage kommen. Darunter sind Andrew Garfield, Robert Pattinson und auch Justin Timberlake.

Casting-Gerüchte zu Akira

Die Namen Zac Efron und Morgan Freeman geistern herum - bestätigt ist aber noch nichts

Neues von Akira

Albert Hughes soll die Realverfilmung des Manga-Meisterwerks übernehmen.