20th Century Fox

Leigh Whannell übernimmt das Skript zum "Escape from New York"-Remake

Kaum ist Leigh Whannells Deal als Autor und Regisseur bei "The Invisible Man" unter Dach und Fach, steht schon ein weiterer Job an. Er übernimmt das Skript zum Remake von "Escape from New York".

"Avatar" - Die Titel zu den kommenden Fortsetzungen

Bezüglich "Avatar" hat James Cameron einige Fortsetzungen in der Mache. Lange war es still - und jetzt haben mal alle vier Sequels einen Namen bekommen, die nicht unterschiedlicher sein können.

"Bohemian Rhapsody" - Der erfolgreichste Film des Jahres 2018 in der Schweiz

Die legendäre Rockband besitzt auf Welt eine riesige Fangemeinde. Und wenn ein Film mit Queen und dem Leadsänger Freddie Mercury ins Kino kommt, wirkt sich das entsprechend auf die Besucherzahlen aus.

Der Cast zu den "Avatar"-Sequels

Eigentlich ist es ja keine grosse Überraschung, wer alles in den kommenden "Avatar"-Sequels mitmachen wird. Es wird ein Wiedersehen mit alten Bekannten werden, aber auch neue Darsteller stossen hinzu.

Taron Egerton wird nicht in "Kingsman 3" dabei sein.

Es sieht so aus, als ob der nächste "Kingsman" doch in eine andere Richtung gehen wird. Taron Egerton gab in einem Interview bekannt, dass sein Charakter Eggsy im nächsten Film gar nicht vorkommt.

Jeff Nichols arbeitet an seiner Version von "Alien Nation"

Im Jahre 1988 gab es einen Sci-Fi-Krimi namens "Alien Nation" aus dem Hause 20th Century Fox. An einer Neuauflage arbeitet momentan Jeff Nichols, und sein bekannter Touch wird miteinfliessen.

"Deadpool 2" - Neues Material für die amerikanische PG-13-Fassung

Im Dezember erhält "Deadpool 2" ein Re-Release in den amerikanischen Kinos. Gezeigt wird eine PG-13-Fassung der Actionkomödie. Inzwischen wurde extra für diese Version neues Material gedreht.

Finaler Trailer zu "Bohemian Rhapsody"

Nächste Woche ist es so weit: Da kommt die Story von Freddie Mercury und die Band Queen in "Bohemian Rhapsody" in die Schweizer Kinos. Zur Einstimmung gibt es von 20th Century Fox den finalen Trailer.

"We Will Rock You" - Clip zu "Bohemian Rhapsody"

Der Song 'We Will Rock You' gehört zweifelsohne zu den Klassikern von Queen. Natürlich darf dieser auch im Film "Bohemian Rhapsody" nicht fehlen. Dazu ein kurzer Film-Clip, wie der entstanden ist.

Neuzugang bei "Death on the Nile"

Der Cast bei der Neuverfilmung des Agatha-Christe-Krimis ist um ein Mitglied reicher. Nach Kenneth Branagh und Gal Gadot wird nun auch Armie Hammer mit von der Partie sein.

It's got a lot of secrets - Featurette zu "Bad Times at the El Royale"

Wer sich noch nicht sicher ist, ob "Bad Times at the El Royale" einen Kinogang wert ist: 20th Century Fox hat ein Clip veröffentlicht, in dem die Schauspieler und Schauspielerinnen zu Wort kommen.

"Death on the Nile" - Gal Gadot ist mit dabei

Nach "Murder on the Orient Express" folgt nun die nächste Neuverfilmung des Krimis von Agatha Christie: "Death on the Nile" - mit Kenneth Branagh als Hercule Poirot und neu mit Gal Gadot.

Ralph Fiennes wird zu einem Kingsman

Ralph Fiennes wird in "Kingsman 3" mitspielen. Dazustossen wird auch Jungdarsteller Harris Dickinson. Offenbar hat Regisseur Matthew Vaughn vor, aus dem dritten Teil ein Prequel zu machen.

"Kingsman 3" kommt gegen Ende 2019

Twentieth Century Fox hat ein Starttermin zu "Kingsman 3" angesetzt - zumindest für die USA: Der dritte Teil der Actionkomödie-Reihe kommt dort am 8. November 2019 in die Kinos.

Neuer Trailer zu "The Favourite"

In diesem ulkigen Trailer geraten sich Rachel Weisz und Emma Stone aneinander: Bitch-Fight in the past - English style. "The Favourite" ist ein Kostümfilm der ganz anderen Art.

"Big Trouble In Little China" - Statement von Dwayne "The Rock" Johnson

Es ist lange her, dass zuletzt über Dwayne Johnsons Projekt "Big Trouble In Little China" berichtet wurde. Nun liefert er ein Statement dazu ab: Es wird eine Fortsetzung zum 1986er Klassiker geben.

Neues Featurette zu "The Predator"

Twentieth Century Fox hat ein Featurette zu "The Predator" veröffentlicht. Neben Szenenausschnitten wird hier noch einen Einblick hinter die Kulissen gewährt, mit Statements von Regisseur und Crew.

Disney-Fox-Deal geht in den nächsten Monaten über die Bühne

Nun ist es offiziell: Die Aktionäre haben der Übernahme des Filmstudios 20th Cenutury Fox durch Disney zugestimmt. Bis die Avengers mit den X-Men kämpfen werden, dauert es jedoch noch ein Weilchen.

Verkauf von 20th Century Fox: Fährt Comcast Disney noch in die Parade?

Updated!

Der Disney/Fox-Deal scheint alles andere als schon durch zu sein. Der Kabelnetzbetreiber Comcast, zu dem auch das Studio Universal Pictures gehört, bietet Fox 65 Milliarden Dollar Cash.

Fox arbeitet an einem "Silver Surfer"-Film

Auch wenn der Zusammenschluss mit Disney bevorsteht, plant 20th Century Fox weiter fleissig Filme, die auf ausgeliehenen Marvel-Figuren basieren. Neuster Kandidat: Silver Surfer.

Seite: