Der neue Film von M. Night Shyamalan: Erster Trailer zum Schocker «Knock at the Cabin»

Klopf, klopf. Klopf, klopf. Wer klopft da an die Tür? Vielleicht ist es Dave Bautista, der will was ganz Böses von dir. In dem Film muss eine dreiköpfige Familie durch die Hölle gehen.

Update: Deutsche Synchronfassung

© Universal Pictures

Untertitelte Originalfassung

© Universal Pictures

Während eines Urlaubs in einer abgelegenen Hütte wird eine dreiköpfige Familie von vier bewaffneten Fremden als Geiseln genommen. Die Fremden verlangen von der Familie, eine unvorstellbare Entscheidung zu treffen, um die Apokalypse abzuwenden. Da die Familie nur begrenzten Zugang zur Aussenwelt hat, muss sie entscheiden, woran sie glaubt, bevor alles verloren ist.

Das neuste Werk von Gruselspezialist M. Night Shyamalan (The Sixth Sense, Split, Old) basiert lose auf dem gefeierten Roman «The Cabin at the End of the World» von Autor Paul Tremblay. Shyamalan, der lange ein Geheimnis um das Projekt gemacht hat, hat bei dieser Enthüllung jedoch versichert, dass er eigene Wege gehen und sich nicht sklavisch an die Buchvorlage halten werde.

Knock at the Cabin wird am 16. Februar 2023 in die Deutschschweizer Kinos kommen.

© Universal Pictures International Switzerland

Chris Schelb [crs]

Chris arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Seit er als Kind in einen Kessel voller Videokassetten gefallen ist, schaut er sich mit viel Begeisterung alles Mögliche an, wobei es ihm die Filmfestivals in Cannes und Toronto besonders angetan haben.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Instagram
  6. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
(Update:
Quelle
Universal
Themen