OutCast - Episode 223: Horror, bhutanische Dramen und Nicolas Cage - Interview mit «Never Watch Alone»

Sie veranstalten die «8 Hours of Horror» und die «Riff Rough Night» - und schauen Filme am liebsten mit anderen Leuten. Wir haben mit Lorenzo und Marius vom Verein «Never Watch Alone» gesprochen.

© MGM

Der Name ist Programm: Der Verein «Never Watch Alone» fördert das gemeinsame Filmeschauen und -erleben. Marco und Nicolas haben mit zwei der vier Veranstalterinnen und Veranstalter - Lorenzo und Marius - über ihr Projekt, die aktuelle Kinolandschaft und ihre Lieblingsfilme gesprochen.

Die Lieblingsfilme von Marius und Lorenzo: Pulp Fiction, Spring Breakers, Blow Out, Ravenous, Travellers and Magicians und Prinzessin Mononoke

Findet «Never Watch Alone» auf Facebook und Instagram.

Thema nächste Woche: Helden! Doctor Strange in the Multiverse of Madness, A Hero und vielleicht noch e biz Moon Knight.
Nicolas' Ketchup für Folge 224 oder 225, mal luege: Lawrence of Arabia!

OutCast - Episode 223 hören:

Nicolas Nater [nna]

Nicolas schreibt seit 2013 für OutNow. Er moderiert seit 2017 zusammen mit Marco Albini den OutCast. Ausser für Geisterbahn-Horrorfilme, überlange Dramen und Souls-Games ist er filmisch wie spielerisch für ziemlich alles zu haben. Ihm wird aber regelmässig vorgeworfen, er hätte nichts gesehen.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Instagram
  6. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
OutNow
Thema