Austin Powers mal acht! Mike Myers im ersten Trailer zu «The Pentaverate»

Mike Myers ist wieder da. In den letzten Jahren hat sich der Kanadier schauspielerisch eher rar gemacht, dafür kommt er jetzt mit einer Serie, in der er mehr als einen Charakter spielt.

Was, wenn seit dem 14. Jahrhundert die Geschicke der Welt und deren Gesellschaft durch eine Gruppe von fünf Männern geleitet würde? Was, wenn diese Gruppe, bestehend aus verschiedensten Charakteren mit unterschiedlichen Ansichten, plötzlich Gefahr läuft, von einem Journalisten aufgedeckt zu werden? Was, wenn deshalb die Zukunft unseres Daseins in Gefahr gerät?

Mike Myers, der als Metalhead in Wayne's World zum Comedystar wurde und dann in der Austin Powers-Reihe die Kinos eroberte, meldet sich mit einer Netflix-Serie zurück, in der er nicht weniger als acht (!) Rollen selbst spielt. Unterstützt wird er dabei von Jennifer Saunders (Absolutely Fabulous) und Hangover-Star Ken Jeong. Als Erzähler ist in der Originalfassung zudem Jeremy Irons zu hören.

The Pentaverate heisst diese Serie, die ab 5. Mai 2022 exklusiv auf Netflix zu sehen ist und die nun einen ersten, etwas durchgeknallten, Trailer bietet. Aber wenn Myers drauf steht, ist halt auch jede Menge Myers drin. Das könnte deshalb sicher recht witzig werden!

Dani Maurer [muri]

Muri ist als Methusalem seit 2002 bei OutNow. Er mag (fast) alles von Disney, Animation im Allgemeinen und Monsterfilme. Dazu liebt er Abenteuer aus fremden Welten, Sternenkriege und sogar intelligentes Kino. Nur bei Rom-Coms fängt er zu ächzen an. Wobei, im IMAX guckt er auch die!

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. facebook
  5. Instagram
  6. Website
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
Netflix
Themen