«Avatar 2»: Neuer Titel, Trailer-Ankündigung und erneuter Kinostart des Erstlings

«Avatar: The Way of Water»: so heisst die Fortsetzung zu James Camerons rekordbrechenden Blockbuster von 2009. Das erste Filmmaterial wird es schon in einer Woche zu sehen geben.

James Cameron am Set von «Avatar: The Way of Water» © 20th Century Studios

Wie wir vor ein paar Wochen schon berichteten, ist durchgesickert, dass der erste Trailer zum zweiten Avatar-Film bei Kinovorstellungen von Doctor Strange in the Multiverse of Madness gezeigt werden wird. Nun hat Disney diese Pläne auch bestätigt.

Während dem Panel an der diesjährigen Cinema Con zeigte Disney den anwesenden Branchenleuten den ersten Teaser-Trailer zum Film und verkündete, dass Kino-Fans weltweit die Vorschau in einer Woche ebenfalls zu sehen bekommen werden. Der Teaser wird in den Kinos exklusiv vor Doctor Strange in the Multiverse of Madness zu sehen sein, der bei uns am Mittwoch, dem 4. Mai 2022 anlaufen wird. Exklusiv, da der Trailer erst zu einem späteren Zeitpunkt auch online lanciert wird. Regisseur James Cameron ist ein leidenschaftlicher Verteidiger der grossen Leinwand und so durfte man diese Strategie erwarten. Wer die ersten Bilder von Avatar 2 also so schnell wie möglich sehen will, die/der wird um einen Kinobesuch nicht herumkommen - ausser man steht natürlich auf mit dem Smartphone abgefilmte Versionen.

Doch das ist nicht die einzige Avatar-News von der Cinema Con. Weiter wurde bekannt, dass die erste Fortsetzung - es sollen danach noch drei weitere folgen - den Titel Avatar: The Way of Water tragen wird. Es war schon länger klar, dass grosse Teile des Filmes Unterwasser spielen werden. Cameron ist ein leidenschaftlicher Taucher und hat deshalb auch jahrelang daran gearbeitet, möglichst eindrückliche Unterwasser-3D-Bilder zu kreieren. Dass das Wort «Wasser» im Titel vorkommt, ist deshalb weniger überraschend.

Weiter haben die Verantwortlichen bestätigt, dass der erste Film von 2009 ab dem 23. September 2022 nochmals in die Kinos gebracht wird. Wer also vor 13 Jahren noch zu jung war, um Avatar in 3D im Kino zu sehen, kann dies im kommenden September nachholen. Ein Kinoerlebnis, welches wir nur empfehlen können.

Avatar: The Way of Water wird am 14. Dezember 2022 in die Deutschschweizer Kinos kommen.

Chris Schelb [crs]

Chris arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Seit er als Kind in einen Kessel voller Videokassetten gefallen ist, schaut er sich mit viel Begeisterung alles Mögliche an, wobei es ihm die Filmfestivals in Cannes und Toronto besonders angetan haben.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Instagram
  6. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
Disney
Themen