Neuer Trailer zur Komödie «The Unbearable Weight of Massive Talent» mit Nicolas Cage als Nicolas Cage

In der Meta-Action-Komödie vom Studio Lionscage (so steht es im Trailer) ist Nicolas Cage in seiner bisher grössten Rolle zu sehen: als Nicolas Cage. Klingt komisch, ist aber so.

Für eine Million Dollar tritt Nicolas Cage (gespielt von Nicolas Cage) bei der Geburtstagsparty eines mexikanischen Milliardärs auf. Da dieser ein gefürchteter Drogenboss ist, soll Cage bei dem Event auch undercover Informationen beschaffen für die CIA. Sehr schnell gerät die Mission völlig aus der Kontrolle.

Wir können es kaum erwarten, diesen schrägen Film zu sehen. Es gibt jedoch eine Person auf diesem Planeten, die mit weniger Vorfreude auf den Kinostart blickt: Nicolas Cage selbst. In einem Interview hat der Oscarpreisträger (das Goldmännchen gab es für Leaving Las Vegas) Folgendes zu Protokoll gegeben: «Die Vorstellung, in die Meta-Ebene zu gehen und eine surrealistische Version von mir selbst und eine surrealistische Version oder Interpretation einer jüngeren Version von mir selbst zu spielen, die sich gegenüberstehen, könnte für einen Nicolas Cage einfach psychologisch zu belastend sein. Ich werde zur Premiere gehen, aber ich werde wahrscheinlich nicht im Publikum sitzen.»

The Unbearable Weight of Massive Talent, der in der Deutschschweiz den Titel «Massive Talent» tragen wird, soll am 21. April 2022 in unsere Kinos kommen.

Chris Schelb [crs]

Chris arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Seit er als Kind in einen Kessel voller Videokassetten gefallen ist, schaut er sich mit viel Begeisterung alles Mögliche an, wobei es ihm die Filmfestivals in Cannes und Toronto besonders angetan haben.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Instagram
  6. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
Lionsgate
Themen