Der Liebeskomödien-Hit aus den USA: Trailer zu «The Hating Game - Küss mich, Mistkerl!»

Was sich neckt, das liebt sich? In der Verfilmung des Bestsellers von Sally Thorne bekriegen sich Lucy Hale und Austin Stowell wegen eines Traumjobs. Doch sind da etwa auch Gefühle im Spiel?

Deutsche Synchronfassung

© Ascot Elite

Untertitelte Originalfassung

© Ascot Elite

Charmant, zuvorkommend, ambitioniert - Lucy Hutton wird von allen Kollegen geschätzt. Ihr Konkurrent um den neuen Chefposten im Verlag hingegen ist das pure Gegenteil: Der Schönling Joshua Templeman ist überheblich und kaltschnäuzig. Ausgerechnet mit ihm muss sie auch noch ein Büro teilen, da fliegen täglich die Fetzen. Doch Lucy will die Beförderung unbedingt und lässt sich schliesslich auf einen rücksichtslosen Konkurrenzkampf ein. Schon bald müssen sich die beiden aber fragen, ob die unerbittliche Bürorivalität zwischen ihnen nicht nur ein Spiel ist, als beide plötzlich mehr füreinander empfinden. Ist es für Josh nur Kalkül, um die nächste Karrierestufe zu erreichen oder stecken doch echte Gefühle dahinter?

The Hating Game - Küss mich, Mistkerl! startet am 17. März 2022 in den Deutschschweizer Kinos.

Chris Schelb [crs]

Chris arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Seit er als Kind in einen Kessel voller Videokassetten gefallen ist, schaut er sich mit viel Begeisterung alles Mögliche an, wobei es ihm die Filmfestivals in Cannes und Toronto besonders angetan haben.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Instagram
  6. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
Ascot Elite
Thema