Jackass schlägt Emmerich

An den US-Kinokassen sind dieses Weekend «Moonfall» und der vierte Teil der «Jackass»-Reihe in die Kinos gekommen. Dabei übertrumpfen Knoxville und Kollegen die Star-Konkurrenz.

Bald tut's weh! © Praesens Film

Der vierte Teil von Jackass: The Movie heisst Jackass Forever und startet am 10. März dieses Jahres in unseren Kinos. In Amerika ist der «Spass» schon gestartet und hat an seinem ersten Wochenende doch tatsächlich mehr Geld eingespielt als Roland Emmerichs Moonfall.

Jackass Forever ist mit etwas übe 23 Millionen Dollar Einspiel somit die aktuelle Nummer eins in Nordamerika. Jackass 3D legte den besten Start der Reihe hin (50 Millionen am ersten Weekend), aber der vierte Teil scheint den Startschuss zu einem guten Run hingelegt zu haben. Was man leider von Moonfall nicht ganz sagen kann, denn für einen Film von Emmerich, in dem Halle Berry und Patrick Wilson mittun, ist ein Start mit etwas über 10 Millionen Dollar schlicht zu wenig. Hier dürften die Verantwortlichen auf die weltweiten Resultate hoffen, damit die Bilanz ein bisschen aufpoliert wird.

Weiterhin ganz oben steht Spider-Man: No Way Home, der mit allem Drum und Dran schon auf die 2-Milliarden-Dollar-Marke zusteuert. Auch Scream liefert weiterhin gut ab und steht weltweit bei 120 Millionen Dollar. Sing 2 ist bei fast 300 Millionen Dollar angekommen und dürfte die Macher in Versuchung führen, da noch einen Teil anzuhängen.

Nächste Woche geht Hercule Poirot (Kenneth Brannagh) mit Death on the Nile ins Rennen und wird dabei von Jennifer Lopez und Owen Wilson herausgefordert, die mit Marry Me natürlich voll auf das Valentinstags-Publikum zielen. Wer das Rennen macht? Ihr werdet es hier lesen…

Dani Maurer [muri]

Muri ist als Methusalem seit 2002 bei OutNow. Er mag (fast) alles von Disney, Animation im Allgemeinen und Monsterfilme. Dazu liebt er Abenteuer aus fremden Welten, Sternenkriege und sogar intelligentes Kino. Nur bei Rom-Coms fängt er zu ächzen an. Wobei, im IMAX guckt er auch die!

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. facebook
  5. Instagram
  6. Website
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
boxofficemojo
Themen