«The Road not taken» - der neue Trailer zu «Picard» ist da

Nachdem Jean-Luc Picard die erste Saison seiner eigenen Serie überstanden hat, kommen nun neue Herausforderungen auf ihn zu. Nebst «Q» trifft er dabei ein paar alte Bekannte wieder.

Nachdem Patrick Stewart letztes Jahr eine überzeugende Rückkehr als Jean-Luc Picard in der eigenen Serie Star Trek: Picard feiern konnte, gehen die Abenteuer der Sternenflottelegende dieses Jahr in die zweite Runde. Auf dem Streamingkanal Paramount+ wird die zweite Staffel der Serie ab März 2022 gezeigt.

Wir wissen bereits, dass Picard in dieser Season auf John DeLancie alias «Q» trifft, der natürlich, wie immer, etwas ganz Spezielles für «Mon Capitaine» parat hat. Ausserdem kriegen wir im zweiten Trailer auch einen alte Bekannte zu sehen, die unseren Captain schon durch Star Trek: The Next Generation begleitete und anscheinend noch immer einiges mehr weiss, als sie zu erzählen bereit ist.

Wann die zweite Staffel von Star Trek: Picard bei uns zu sehen sein kann, ist noch unklar. Man liest aber davon, dass sich der Free-TV-Sender Tele 5 zum Spartenkanal mausert und diese Serien exklusiv unter die Fans bringen möchte. Das dürfte aber noch ein Weilchen dauern…

Bis dahin - viel Spass beim neuesten Trailer zu Star Trek: Picard!

Dani Maurer [muri]

Muri ist als Methusalem seit 2002 bei OutNow. Er mag (fast) alles von Disney, Animation im Allgemeinen und Monsterfilme. Dazu liebt er Abenteuer aus fremden Welten, Sternenkriege und sogar intelligentes Kino. Nur bei Rom-Coms fängt er zu ächzen an. Wobei, im IMAX guckt er auch die!

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. facebook
  5. Instagram
  6. Website
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
Spoiler TV
Themen