«The Book of Boba Fett» - So ist Kapitel 3

Die neue Star-Wars-Serie auf Disney+ steht ganz im Zeichen von Boba Fett, der nach dem Untergang des Imperiums und dem Tod seines letzten Auftraggebers Jabba nach einer neuen Bestimmung sucht.

Ganzen Artikel anzeigen

Kommentare Total: 2

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

Sortierung:

th

die folge vermochte mich nicht zu überzeugen. die 80er-töffligang ist lächerlich. zudem unglaubwürdig dass der boba nach der beschwerlichen reise zum eintreiben des schutzgeldes sich dann mit der lapidaren aussage «wir zahlen nix, da schon jemand anders geld will» abspeisen lässt und mit leeren händen von dannen zieht.

goe

Das stimmt, die Möchtegern-Vespa-Gang ist eigentlich überflüssig. Da hätten es Speeder auch getan. Auch das Bürgermeister-Cabrio ist etwas fehl auf Tatooine. Trotzdem fand ich die Folge gut und ein idealer Teaser auf alles, was noch kommt. Sie müssen ja die Story etwas ausschmücken. Wenn du Frieden willst, bereite dich auf den Krieg vor. So lässt die Folge sich zusammenfassen.

Kommentar schreiben