Yummy! Erster Trailer zu «The Bob's Burgers Movie»

Nach der Familie Simpson kommt nun auch die Familie Belcher zu ihrem ersten grossen Kinoabenteuer. Darin steht nichts Geringeres als der Weiterbestand des Familien-Restaurants auf dem Spiel.

Schreck lass nach! Ein Wasserrohrbruch führt zu einem riesigen Sinkloch direkt vor «Bob's Burgers». Der Eingang ist nun auf unbestimmte Zeit blockiert und alle Pläne der Belchers für einen erfolgreichen Sommer wurden zunichte macht. Während Bob und Linda darum kämpfen, das Geschäft über Wasser zu halten, versuchen die Kinder, ein Rätsel zu lösen, das das Restaurant ihrer Familie retten könnte. Während die Probleme immer grösser werden, geben sich die Aussenseiter gegenseitig Hoffnung und kämpfen darum, wieder hinter den Tresen zu kommen.

Bob's Burgers gehört neben The Simpsons, Family Guy und South Park zu den erfolgreichsten Animationsserien der letzten 20 Jahre. In der Schweiz ist die Serie auf Comedy Central im Free-TV zu sehen und auf Disney+ gibt es die ersten elf Staffeln zu streamen. In den USA wird momentan die 12. Staffel ausgestrahlt und eine 13. wurde bereits bestätigt.

Die Belchers werden also nicht so schnell verschwinden und wagen in diesem Jahr sogar einen Ausflug auf die grosse Leinwand. Ende Mai 2022 soll The Bob's Burgers Movie in den US- und UK-Kinos anlaufen. Ursprünglich war auch mal ein Schweizer Kinostart vorgesehen. Doch als Disney im letzten Jahr ganz viele Filme aufgrund der Coronapandemie verschieben musste, verschwand The Bob's Burgers Movie komplett von der Startliste. Ob er wieder auftauchen wird, werden die nächsten Monate zeigen.

Chris Schelb [crs]

Christoph arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Seit er als Kind in einen Kessel voller Videokassetten gefallen ist, schaut er sich mit viel Begeisterung alles Mögliche an, wobei es ihm die Filmfestivals in Cannes und Toronto besonders angetan haben.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Instagram
  6. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
20th Century Studios
Thema