«James Bond - No Time to Die» ist jetzt schon in der Top-25 der ewigen Schweizer Kinocharts

Daniel Craig sprintet mit seinem letzten Einsatz als 007 regelrecht die Bestenliste hoch. Trotz Pandemie gingen schon über 725'000 Tickets über die Kinotheke. Da hat selbst «Star Wars» keine Chance.

«James Bond - No Time to Die» © Universal Pictures International Switzerland

Lange mussten wir auf No Time to Die warten. Übermässig lange. Aufgrund der Coronapandemie wurde der 25. Bond-Film um satte 18 Monate verschoben. Die Produzenten wollten auf Nummer sicher gehen, dass der Film anständig performen kann. Etwas, was aufgrund langer Lockdowns in unterschiedlichen Ländern weltweit alles andere als gegeben war. Ende September kam er schliesslich in die Schweizer Kinos; und wenn man sich die bisherigen Zahlen ansieht, könnte man glatt vergessen, dass Corona immer noch ein Thema ist.

Nach 39 Tagen in den Schweizer Kinos hat No Time to Die bereits 727'884 Tickets verkauft. Das ist ein sensationeller Wert, der beweist, dass viele Schweizerinnen und Schweizer trotz langer Pause und ewigem Netflix-Konsum weiterhin gerne ins Kino gehen. Ein Bond-Film ist in den Schweizer Kinos aber auch immer etwas Besonderes. 007 hat in der Schweiz einen besonderen Stellenwert und die Abenteuer von James Bond werden schon seit Generationen an die nächste weitergegeben.

Dies ist auch sehr gut an der ewigen Bestenliste abzulesen, in der No Time to Die immer höher steigt. Mit seinen 727'884 Tickets befindet sich Daniel Craigs Abschiedsvorstellung nun schon auf dem 24. Platz. Mit den am letzten Wochenende dazugekommenen 37'911 Tickets wurden unter anderem Star Wars: The Force Awakens, Notting Hill, Mamma Mia!, Le fabuleux destin d'Amélie Poulain und Pirates of the Caribbean: Dead Man's Chest überflügelt.

Vor No Time to Die stehen nun keine Star-Wars-Filme mehr, dafür aber viel interne Konkurrenz. Als nächstes dürfte Tomorrow Never Dies mit seinen 733'307 Tickets fällig sein. Danach gilt es Goldeneye (780'279) und Quantum of Solace (802'117) ins Visier zu nehmen. Dass No Time to Die im Bond-Ranking die Spitze übernehmen wird, scheint aber nicht sehr wahrscheinlich. Mit 1'199'248 Tickets steht Skyfall zuoberst auf dem Bond-Podest. In der gesamten Bestenliste reicht dies übrigens für den dritten Platz - nur Titanic und Intouchables waren hierzulande erfolgreicher.

Die Top-30 der erfolgreichsten Filme in den Schweizer Kinos

1. Titanic - 1'940'840
2. Intouchables - 1'445'900
3. James Bond - Skyfall - 1'199'119
4. Avatar - 1'166'796
5. Finding Nemo - 1'115'846

6. Ice Age 2 - 1'066'361
7. Ice Age 3: Dawn of the Dinosaurs - 1'064'584
8. Harry Potter and the Sorcerer's Stone - 1'053'694
9. James Bond - Spectre - 1'028'514
10. Die Schweizermacher - 941'971

11. Lord of the Rings: The Return of the King - 919'871
12. Lord of the Rings: The Fellowship of the Ring - 904'735
13. Lord of the Rings: The Two Towers - 902'123
14. Harry Potter and the Chamber of Secrets - 862'462
15. James Bond - Casino Royale - 853'369

16. Madagascar: Escape 2 Africa - 830'141
17. James Bond - Die Another Day - 821'682
18. James Bond - The World Is Not Enough - 818'724
19. Bienvenue chez les ch'tis - 809'280
20. James Bond - Quantum of Solace - 802'125

21. James Bond - Goldeneye - 780'135
22. Ratatouille - 765'764
23. James Bond - Tomorrow Never Dies - 733'257
24. James Bond - No Time to Die - 727'884
25. Star Wars: The Force Awakens - 710'925

26. Ice Age 4: Continental Drift - 704'148
27. Pirates of the Caribbean: Dead Man's Chest - 703'959
28. Harry Potter and the Goblet of Fire - 695'442
29. Notting Hill - 693'262
30. Madagascar - 687'729

Christoph Schelb [crs]

Christoph arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Seit er als Kind in einen Kessel voller Videokassetten gefallen ist, schaut er sich mit viel Begeisterung alles Mögliche an, wobei es ihm die Filmfestivals in Cannes und Toronto besonders angetan haben.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
Procinema/Filmdistribution
Themen