Barrierefreiheit in «Forza Horizon 5»

Bei der Entwicklung des Rennspiels haben die Entwickler bewusst eine hohe Priorität auf barrierefreie Funktionen gelegt. Dadurch sollen Menschen mit Behinderungen ebenfalls Zugang zum Game bekommen.

Menschen mit Behinderungen können ebenfalls im virtuellen Mexiko herumdüsen © Xbox Game Studios

Bald geht es los und das fünfte Horizon-Festival startet in Mexiko. Das Rennspiel wird seit der Ankündigung in diesem Jahr von den Fans sehnlichst erwartet, um in verschiedenen Boliden die schöne Landschaft in Mittelamerika zu entdecken. Auch Leute mit Behinderungen sollen am Spass teilnehmen können, denn die Damen und Herren bei Playground Games haben bewusst einen grossen Fokus auf barrierefreie Funktionen gelegt. Kurz vor dem Release des Spiels machen die Macher in einer Pressemitteilung auf diese Funktionen aufmerksam.

Dabei erwähnt Mike Brown, Creative Director von Forza Horizon 5, dass sie eng mit der Behindertengemeinschaft und Xbox zusammengearbeitet- und die Xbox-Zugangsrichtlinien verwendet haben, um die Zugänglichkeitsfunktionen im Spiel zu implementieren. So gehören zu den barrierefreien Funktionen die Unterstützung der Amerikanischen (ASL) und der Britischen Gebärdensprache (BSL) für Filmsequenzen sowie eine Einstellung zur Änderung der Spielgeschwindigkeit. Diese ermöglicht es den Spielern mit reduzierter Geschwindigkeit in der offenen Welt herumzukurven. Weiter wurden auch anpassbare Untertiteloptionen sowie Modi für hohen Kontrast oder Farbenblindheit und ein «Tourist»-Schwierigkeitsgrad eingebaut.

Ganz allgemein war es den Teams hinter diesem Titel wichtig, dass wirklich jede und jeder ihr neustes Game erleben kann. Angesichts von schätzungsweise 400 Millionen Spielern mit Behinderungen auf der ganzen Welt, ist es von entscheidender Bedeutung, dass alle in der Lage sind, ihr Gameplay so anzupassen, wie es für sie am besten funktioniert.

Im folgenden Video erläutert Mike Brown die vielen Zugänglichkeitsfunktionen im Detail:

© Xbox Game Studios

Wie im Video ersichtlich ist, arbeitet das Team nach wie vor an der Unterstützung der Amerikanischen (ASL) und der Britischen Gebärdensprache (BSL) für Zwischensequenzen. In Kürze soll dieses Feature eine Bild-in-Bild-Anzeige am unteren Bildschirmrand eines ASL/BSL-Dolmetschers während der Filmsequenzen im Spiel beinhalten. Dies ist wohl einzigartig in einem Videospiel und wir finden es schlichtweg grossartig, was hier für die Zugänglichkeit auf die Beine gestellt wurde.

Forza Horizon 5 erscheint weltweit am Dienstag, 9. November 2021. Besitzer*innen der Premium Edition dürfen sich bereits ab dem 5. November auf dem Festival in Mexiko herumtoben. Uns hat das Game mehr als gefallen, wie ihr in der Review lesen könnt.

Daniel Wick [daw]

Dani liebt Action- und Thriller-Filme. Aber hauptsächlich zockt er auf der Konsole, und zwar alles, was ihm in die Hände kommt. Obwohl schon seit 2007 für OutNow tätig, beschreibt er sich immer noch als schlechten Gamer.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Instagram
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
OutNow.CH
Themen