Neuer Trailer zum Katastrophenfilm «Moonfall» von Roland Emmerich mit Halle Berry

Emmerich hat seit «Independence Day: Resurgence» die Erde nicht mehr im grossen Stil verwüstet. Dafür wird es nun mal wieder höchste Zeit. In «Moonfall» geht der Mond auf Kollisionskurs mit der Erde.

Update: Deutsche Synchronfassung

© Ascot Elite

Untertitelte Originalfassung

© Ascot Elite

Eine mysteriöse Kraft hat den Mond aus seiner Umlaufbahn gestossen und schickt ihn auf Kollisionskurs mit der Erde. Das Leben, wie wir es kennen, droht für immer ausgelöscht zu werden. Nur wenige Wochen vor der Katastrophe ist die ehemalige Astronautin und NASA-Offizierin Jo Fowler (Haley Berry) überzeugt zu wissen, wie sie die Menschheit retten kann. Doch nur zwei Mitstreiter sind auf ihrer Seite: Astronaut und Ex-Kollege Brian Harper (Patrick Wilson) und der Verschwörungstheoretiker K.C. Houseman (John Bradley). Das kleine Team startet zu einer allerletzten Mission ins Weltall und macht eine unglaubliche Entdeckung: Unser Mond ist nicht das, was wir immer glaubten.

Moonfall wird ab dem 3. Februar 2022 in den Deutschschweizer Kinos zu sehen sein.

© Lionsgate

Christoph Schelb [crs]

Christoph arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Seit er als Kind in einen Kessel voller Videokassetten gefallen ist, schaut er sich mit viel Begeisterung alles Mögliche an, wobei es ihm die Filmfestivals in Cannes und Toronto besonders angetan haben.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
(Update:
Quelle
Lionsgate
Themen