Erster Trailer zum «Uncharted»-Film mit Tom Holland und Mark Wahlberg

Nächsten Februar gibts die beliebte PlayStation-Gamereihe auf der grossen Leinwand zu sehen. Nun hat Sony einen ersten Trailer veröffentlicht, der Tom Holland als Nathan Drake in Aktion zeigt.

Deutsche Synchronfassung

Originalfassung

In Uncharted schlüpft Tom Holland zum ersten Mal in die Rolle des Schatzsuchers Nathan Drake. Begleitet wird er von Mark Wahlbergs Victor Sullivan, kurz Sully. Das Duo erforscht weltweit unentdeckte Orte, um alte Schätze zu finden und sich dadurch zu bereichern.

Der Film wird am 10. Februar 2022 in die Deutschschweizer Kinos kommen. Nach jahrelangem Hin und Her, zahlreichen Regiewechseln und Verschiebungen kommt der Film also doch noch. Nach David O. Russell (Silver Linings Playbook), Neil Burger (Divergent), Seth Gordon (Baywatch), Shawn Levy (Free Guy) und Dan Trachtenberg (10 Cloverfield Lane) sitzt nun definitiv Ruben Fleischer (Zombieland) auf dem Regiestuhl. Es bleibt abzuwarten, wie nahe der Film an den Games bleibt, von denen es bereits sechs Stück gibt.

Nicolas Nater [nna]

Nicolas schreibt seit 2013 für OutNow. Er moderiert seit 2017 zusammen mit Marco Albini den OutCast. Ausser für Geisterbahn-Horrorfilme, überlange Dramen und Souls-Games ist er filmisch wie spielerisch für ziemlich alles zu haben. Ihm wird aber regelmässig vorgeworfen, er hätte nichts gesehen.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Instagram
  6. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
Sony Pictures
Thema

Kommentare Total: 2

th

sieht hübsch aus, aber alle darsteller mind. 20 jahre zu jung 😊

daw

Naja, nachdem die Schauspieler auch nicht annähernd so aussehen wie die Charaktere im Spiel, wird der Film wohl nicht soooo nahe an den Games sein ¯\_(⊙︿⊙)_/¯

Kommentar schreiben