Die Supertiere kommen: DC League of SuperPets ist im Anmarsch!

Wir alle kennen die bekannten DC-Superhelden wie Superman, Batman und Kollegen. Über die Jahre haben diese Figuren auch immer wieder Haustiere bekommen, die nun einen eigenen Film spendiert kriegen.

Das DC-Filmuniversum ist on fire! Neben neuen Trailer zu The Batman oder einem ersten Teaser zum mit Spannung erwarteten Black Adam hat uns das diesjährige «DC Fandome» auch einen ersten Blick auf einen speziellen Animationsfilm gezeigt, der 2022 in die Kinos kommen soll. In DC League of SuperPets bekommen die Haustiere der Superhelden nämlich ihren ersten eigenen Film!

Krypto, der Hund von Superman, Ace, der Bat-Hund oder auch das Känguruh Jumpa von Wonder Woman wurden schon in diversen Comics betrachtet und mit eigenen Abenteuern versehen. Nun wurden Dwayne Black Adam Johnson und Kevin Hart ins Boot geholt, welche diese Hündchen dann auch sprechen sollen. Ebenfalls im Cast erscheinen John Krasinski (A Quiet Place), Diego Luna und ... Keanu Reeves!

Geplant ist der Relase von DC League of SuperPets im Mai 2022. Vielleicht bekommt der Film bei uns ja auch einen Relase. *Wuff*

Dani Maurer [muri]

Muri ist als Methusalem seit 2002 bei OutNow. Er mag (fast) alles von Disney, Animation im Allgemeinen und Monsterfilme. Dazu liebt er Abenteuer aus fremden Welten, Sternenkriege und sogar intelligentes Kino. Nur bei Rom-Coms fängt er zu ächzen an. Wobei, im IMAX guckt er auch die!

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. facebook
  5. Instagram
  6. Website
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
Nickelodeon
Themen