OutNow Jury Grid at ZFF 2021: «The Worst Person in the World» is the Best Movie

Aus, aus, das Festival ist aus! Nachdem das ZFF 2021 gestern seinen Abschluss fand, schliessen wir auch unser Jury Grid ab. Als besten Film im Wettbewerb zeichnen wir «Boiling Point» aus.

«The Worst Person in the World» © Frenetic

Die 17. Ausgabe des Zurich Film Festival ist Geschichte, und auch wir ziehen in unserem Jury Grid Bilanz und küren die Lieblinge der Fachpresse. Im Spielfilm-Wettbewerb kommt der intensive Restaurantfilm Boiling Point auf die höchste Bewertung. Eine 5.0 reichte zum Triumph. Der Film hat noch keinen Schweizer Kinostart, doch wird sich dies vielleicht bald ändern. Die Leute sind offensichtlich scharf auf diesen Film: die Vorstellungen am ZFF waren alle ausverkauft. ZFF-Gewinner A Chiara schaffte es in unserem Grid auf den fünften Platz.

Neben dem Spielfilm-Wettbewerb haben wir in diesem Jahr auch jede Menge Titel in unser Grid genommen, die «Out of Competition» gezeigt wurden. No Time to Die hat es dabei nicht auf das Podest geschafft, was jedoch Daniel Craig und Co. sicher verschmerzen können. Gewonnen hat in dieser Kategorie der norwegische Beitrag The Worst Person in the World. Darin geht es um eine junge Frau, die nicht genau weiss, was sie im Leben möchte, und sich so möglichst alle Optionen offenhält. Ein wunderbar menschlicher Film und ein würdiger Sieger mit einer sensationellen Durchschnittsbewertung von 5.3. Max Borg, Luca Bruno, Matthias Lerf und Sarah Stutte gaben dem Film alle eine glatte Sechs und damit das Prädikat «Meisterwerk».

Im Gegensatz zu Boiling Point hat The Worst Person in the World bereits einen Schweizer Verleiher und immerhin schon ein Releasedatum in der Romandie. In der Westschweiz startet der Film am 13. Oktober 2021. Ein Deutschschweizer Startdatum ist noch nicht bekannt, doch dürfte da sicher bald eines kommuniziert werden. Denn neben dem Sieg im OutNow Jury Grid hat der Film immerhin auch in Cannes den Preis für die beste Hauptdarstellerin erhalten.

Wir bedanken uns bei allen, die bei unserem Jury Grid am 17. Zurich Film Festival mitgemacht haben.

© OutNow/nna

Christoph Schelb [crs]

Christoph arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Seit er als Kind in einen Kessel voller Videokassetten gefallen ist, schaut er sich mit viel Begeisterung alles Mögliche an, wobei es ihm die Filmfestivals in Cannes und Toronto besonders angetan haben.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
OutNow