Wer stoppt bloss Michael Myers? Finaler Trailer zu «Halloween Kills»

In der Fortsetzung zum Horror-Hit von 2018 ist der unheimliche Killer mit der William-Shatner-Maske aus seinem brennenden Gefängnis entflohen und zieht erneut eine blutige Schneise durch Haddonfield.

Deutsche Synchronfassung

Originalfassung

Eigentlich haben Laurie Strode (Jamie Lee Curtis), ihre Tochter Karen (Judy Greer) und Enkelin Allyson (Andi Matichak) gedacht, den Killer Michael Myers für immer los zu sein. Doch als es Michael gelingt, sich aus Lauries Feuerfalle zu befreien, richtet er erneut ein Blutbad an. Während Laurie sich im Krankenhaus behandeln lässt, inspiriert sie ganz Haddonfield, sich gegen das unaufhaltsame Monster zu erheben.

Die Strode-Frauen schliessen sich einer Gruppe anderer Überlebender von Michaels erstem Amoklauf an. Gemeinsam beschliessen sie, die Sache selbst in die Hand zu nehmen und eine Bürgerwehr zu bilden, die Michael ein für alle Mal zur Strecke bringen will.

Fans der blutigen Unterhaltung dürfen sich bei Halloween Kills auf einiges gefasst machen. Bekam der Vorgänger in Deutschland noch eine Freigabe ab 16, hat das Sequel glatt eine 18 kassiert. Dazu passt, dass die Kritikerinnen und Kritiker die Horror-Fortsetzung am Venedig-Filmfestival als eine der brutalsten der ganzen Franchise bezeichneten. Oh, boy! Eine Schweizer Altersfreigabe steht noch aus.

Halloween Kills soll am 14. Oktober 2021 in die Schweizer Kinos kommen.

Christoph Schelb [crs]

Christoph arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Seit er als Kind in einen Kessel voller Videokassetten gefallen ist, schaut er sich mit viel Begeisterung alles Mögliche an, wobei es ihm die Filmfestivals in Cannes und Toronto besonders angetan haben.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
Universal
Themen