«Fast 9» ist in den US-Kinos gestartet

Bereits zum neunten Mal schwingt sich Vin Diesel hinters Steuerrad und lädt ein zum spektakulären Actionfilm mit wahnsinnigen Stunts und viel Krach. Aber wollen die Leute das immer noch sehen?

Vin Diesel auf der Suche nach ernstzunehmender Konkurrenz... © Universal Pictures International Switzerland. All Rights Reserved.

Mit Fast & Furious 9 geht die Reihe mit Vin Diesel, die 2001 mit The Fast and the Furious ihren Anfang nahm, bereits in die neunte Runde. Ein Ende ist zwar in Sicht (man spricht von einem Abschluss der Reihe nach zehn Filmen, wobei dann die Spin-offs kommen könnten), aber anscheinend locken Diesel und seine Filmfamilie noch immer die Massen ins Kino. Fast & Furious 9 ist nun in Nordamerika gestartet und holt sich am ersten Weekend bereits 70 Millionen Dollar ab. Weltweit sieht es noch besser aus: Da steht der Actionkracher, in dem nun auch Wrestler John Cena auftaucht, bei über 400 Millionen Dollar.

A Quiet Place Part II ist nicht nur enorm spannend, sondern auch recht erfolgreich. So hat das Sequel zu A Quiet Place nach fünf Spielwochen knapp 140 Millionen alleine in den USA eingespielt. Damit holt sich Regisseur John Krasinski akatuell den zweiten Platz der US-Kinocharts und überholt damit The Hitman's Wife's Bodyguard. Diese Acionkomödie mit Samuel L. Jackson, Ryan Reynolds und Salma Hayek steht nach zwei Spielwochen erst bei etwas über 25 Millionen Dollar. Der Erstling, The Hitman's Bodyguard, spielte 2017 in Amerika 75 Millionen und weltweit über 175 Millionen Dollar ein. Fürs Sequel ist's also noch ein weiter Weg. The Hitman's Wife's Bodyguard startet am 19. August 2021 bei uns in den Deutschschweizer Kinos.

Peter Rabbit 2: The Runaway und Cruella folgen mit abnehmender Tendenz und auch The Conjuring: The Devil made me do it steht aktuell bei weltweitem Einspiel von 160 Millionen Dollar. Da hätte man eigentlich mit einem etwas besseren Resultat rechnen können.

Nächstes Weekend gehen mit The Boss Baby: Family Business und The Forever Purge zwei unterschiedliche Filme an den Start. Wir sind gespannt, ob das Publikum aktuell sich lieber gruseln lässt oder sich ab einem plappernden Animationsbaby amüsiert.

Dani Maurer [muri]

Muri ist als Methusalem seit 2002 bei OutNow. Er mag (fast) alles von Disney, Animation im Allgemeinen und Monsterfilme. Dazu liebt er Abenteuer aus fremden Welten, Sternenkriege und sogar intelligentes Kino. Nur bei Rom-Coms fängt er zu ächzen an. Wobei, im IMAX guckt er auch die!

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. facebook
  5. Instagram
  6. Website
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
boxofficemojo
Themen