Es geht wieder los! Erster Trailer zur Horrorfilm-Fortsetzung «Escape Room 2»

Spoiler-Alert: Wer den Erstling nicht gesehen hat, sollte diesen Trailer besser nicht schauen. Da das Sequel direkt an den ersten Teil anschliesst, erfährt man hier, wer zuvor alles überlebt hat.

Update: Deutsche Synchronfassung

© Sony Pictures Releasing Switzerland GmbH

Untertitelte Originalfassung

© Sony Pictures Releasing Switzerland GmbH

Escape Room: Tournament of Champions ist die Fortsetzung des erfolgreichen Psychothrillers, der das Publikum auf der ganzen Welt in Angst und Schrecken versetzte und über 155 Millionen Dollar einspielte (Produktionsbudget: 9 Millionen Dollar).

In dem Sequel finden sich erneut sechs Menschen unwissentlich in einer weiteren Reihe von Escape Rooms wieder. Nach und nach entdecken sie, dass sie alle das mörderische Spiel schon einmal gespielt haben und dabei überlebten. Wird ihnen dieses Kunststück ein weiteres Mal gelingen?

Escape Room: Tournament of Champions («deutscher» Titel: «Escape Room 2: No Way Out») hätte eigentlich erst im Januar 2022 in die Kinos kommen sollen. Doch vor ein paar Wochen wurde entschieden, die Fortsetzung vorzuziehen - und zwar um satte sechs Monate. So wird der Film nun schon am 15. Juli 2021 in den Deutschschweizer Kinos anlaufen.

© Sony Pictures Releasing Switzerland GmbH
© Sony Pictures Releasing Switzerland GmbH
© Sony Pictures Releasing Switzerland GmbH
© Sony Pictures Releasing Switzerland GmbH

Christoph Schelb [crs]

Christoph arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Seit er als Kind in einen Kessel voller Videokassetten gefallen ist, schaut er sich mit viel Begeisterung alles Mögliche an, wobei es ihm die Filmfestivals in Cannes und Toronto besonders angetan haben.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
(Update:
Quelle
Sony Pictures
Themen