Matt Damon kämpft um seine Tochter im Trailer zum Thriller «Stillwater»

Von Tom McCarthy, dem Regisseur des oscargekrönten Journalistendramas «Spotlight»: Matt Damon spielt einen Amerikaner, der nach Frankreich reist, um seine Tochter aus dem Gefängnis zu bekommen.

Update: Deutsche Synchronfassung

© Universal Pictures

Untertitelte Originalfassung

© Universal Pictures

Stillwater erzählt die Geschichte des amerikanischen Bohrinsel-Arbeiters Bill (Matt Damon), der nach Marseille reist, um seine entfremdete Tochter zu besuchen. Doch der Besuch ist alles andere als schön, sitzt die Tochter doch wegen eines Mordes im Gefängnis, den sie angeblich nicht begangen hat. Mit dem Ziel, seine Tochter freizubekommen, beginnt Bill damit, ein neues Leben in Frankreich aufzubauen. Dies ist jedoch wegen Sprachbarrieren, kultureller Unterschiede und eines komplizierten Rechtssystems alles andere als einfach.

Nach seinem verdienten Oscar-Gewinn für Spotlight ist Regisseur und Drehbuchautor Tom McCarthy nun mit einem neuen spannenden Projekt zurück - dazwischen drehte er noch den Disney-Film Timmy Failure.

Stillwater verspricht intensives Thriller-Drama-Kino mit einem hoffentlich wie immer grossartigen Matt Damon. Seine Tochter im Film wird von Abigail Breslin verkörpert, welche wahrscheinlich viele noch von ihrer Performance in dem Indie-Hit Little Miss Sunshine kennen.

Stillwater soll Ende Juli in die US-Kinos kommen. Der Deutschschweizer Kinostart ist auf den 9. September 2021 geplant.

© Universal Pictures International Switzerland

Christoph Schelb [crs]

Christoph arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Seit er als Kind in einen Kessel voller Videokassetten gefallen ist, schaut er sich mit viel Begeisterung alles Mögliche an, wobei es ihm die Filmfestivals in Cannes und Toronto besonders angetan haben.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
(Update:
Quelle
Universal
Themen