Die unrühmliche Vergangenheit der Schweiz: 5 Filmfakten zum Klassiker «Der 10. Mai»

Franz Schnyder führte mit seinem Film im Jahr 1957 dem Schweizer Publikum die eigene unrühmliche Vergangenheit vor Augen. Das war damals nicht gern gesehen, weshalb Schnyder Abstriche machen musste.

Ganzen Artikel anzeigen

Kommentare

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

Noch keine Kommentare - schreibe jetzt den ersten Beitrag!