Oscars 2021: Wo es die Gewinner zu sehen gibt

Die 93. Academy Awards sind Geschichte. Wegen der Pandemie konnte man viele Filme schon streamen oder sie sind noch gar nicht angelaufen. Wir sagen dir, wo du die Gewinner-Filme sehen kannst.

«Drunk», «Nomadland», «Promising Young Woman», «The Father» © Pathé Films AG, Searchlight Pictures, Universal, Ascot Elite

Nomadland

Ausgezeichnet für:
- Bester Film
- Beste Regie (Chloé Zhao)
- Beste Hauptdarstellerin (Frances McDormand)

Gibt es hier zu sehen: Ab dem 10. Juni 2021 in den Deutschschweizer Kinos.

The Father

Ausgezeichnet für:
- Bester Hauptdarsteller (Anthony Hopkins)
- Bestes adaptiertes Drehbuch

Gibt es hier zu sehen: Ab dem 24. Juni 2021 in den Deutschschweizer Kinos. Update

Judas and the Black Messiah

Ausgezeichnet für:
- Bester Nebendarsteller (Daniel Kaluuya)
- Bester Song

Gibt es hier zu sehen: Ab dem 24. Juni 2021 in den Deutschschweizer Kinos. Update

Promising Young Woman

Ausgezeichnet für:
- Bestes Originaldrehbuch

Gibt es hier zu sehen: Ab dem 13. Mai 2021 in den Deutschschweizer Kinos.

«Promising Young Woman»
«Promising Young Woman» © Universal Pictures International Switzerland. All Rights Reserved.

Minari

Ausgezeichnet für:
- Beste Nebendarstellerin (Yuh-Jung Youn)

Gibt es hier zu sehen: Ab dem 8. Juli 2021 in den Deutschschweizer Kinos.

Soul

Ausgezeichnet für:
- Bester Animationsfilm
- Beste Filmmusik

Gibt es hier zu sehen: Auf Disney+ sowie erhältlich als 4K-Blu-ray, Blu-ray, DVD und VoD.

My Octopus Teacher

Ausgezeichnet für:
- Bester Dokumentarfilm

Gibt es hier zu sehen: Netflix

Drunk

Ausgezeichnet für:
- Bester Internationaler Film

Gibt es hier zu sehen: Ab dem 5. Mai 2021 in den Deutschschweizer Kinos.

«Drunk»
«Drunk» © Pathé Films

Mank

Ausgezeichnet für:
- Beste Kameraarbeit
- Beste Ausstattung

Gibt es hier zu sehen: Netflix

Ma Rainey's Black Bottom

Ausgezeichnet für:
- Bestes Kostümdesign
- Bestes Make-Up & Hairstyling

Gibt es hier zu sehen: Netflix

Sound of Metal

Ausgezeichnet für:
- Bester Schnitt
- Bester Ton

Gibt es hier zu sehen: Amazon Prime Video

Tenet

Ausgezeichnet für:
- Beste visuelle Effekte

Gibt es hier zu sehen: Erhältlich als 4K-Blu-ray, Blu-ray, DVD und VoD.

Colette

Ausgezeichnet für:
- Bester Dokumentarkurzfilm

Gibt es hier zu sehen: Auf Youtube

If anything happens I Love You

Ausgezeichnet für:
- Bester Animationskurzfilm

Gibt es hier zu sehen: Netflix

Two Distant Strangers

Ausgezeichnet für:
- Bester Live-Action-Kurzfilm

Gibt es hier zu sehen: Netflix

Christoph Schelb [crs]

Christoph arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Seit er als Kind in einen Kessel voller Videokassetten gefallen ist, schaut er sich mit viel Begeisterung alles Mögliche an, wobei es ihm die Filmfestivals in Cannes und Toronto besonders angetan haben.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
(Update:
Quelle
OutNow