«Top Gun 2», «Star Trek», «Mission: Impossible 7»: Paramount verschiebt viele seiner Filme

Lieber auf Nummer sicher gehen: Das Hollywoodstudio Paramount schiebt gleich drei Tom-Cruise-Blockbuster mehrere Monate nach hinten. Dafür erscheint der neue «G.I. Joe»-Film früher

Tom Cruise in «Top Gun: Maverick» © Paramount

Obwohl die Einspielergebnisse von Godzilla vs. Kong der ganzen Kinobranche Mut machen, traut Paramount dem Braten noch nicht ganz. Das Hollywoodstudio hat aus diesem Grund ordentlich Bewegung in seinen Releasekalender gebracht.

So wurden mit Top Gun: Maverick und Mission: Impossible 7 gleich die beiden grössten Filme im Line-up von 2021 verschoben. «Top Gun 2» startet neu am 19. November (statt am 2. Juli) und drängt damit «Mission: Impossible 7» nach hinten, der ursprünglich diesen Tag im November für sich gehabt hätte. Der neue Start von «M:I-7» ist nun am 27. Mai 2022.

Doch Paramount schiebt nicht nur Filme nach hinten, sondern zieht auch einen vor und setzt zudem neue Projekte auf den Releasekalender: So wird das Studio das «G.I. Joe»-Spin-off Snake Eyes (mit Henry Golding in der Hauptrolle) statt im Oktober bereits am 23. Juli 2021 in die Kinos bringen.

Snake Eyes in «G.I. Joe: Retaliation»
Snake Eyes in «G.I. Joe: Retaliation» © Paramount Pictures

Neue Filme im Line-up sind unter anderem ein Bee-Gees-Biopic von Kenneth Branagh, eine neue Dungeons and Dragons-Adaption (u. a. mit Chris Pine und Bridgerton-Star Rege-Jean Page sowie ein neuer Star-Trek-Film. In den letzten Monaten zeigte unter anderem Quentin Tarantino Interesse an einem Star-Trek-Projekt, doch wird diese Idee wahrscheinlich nicht weiterverfolgt.

Alle Paramount-Updates auf einen Blick:

- Snake Eyes: G.I. Joe Origins - 23. Juli 2021 (alt: 22. Oktober 2021)
- Jackass 4 - 22. Oktober 2021 (alt: 3. September 2021)
- Top Gun: Maverick - 19. November 2021 (alt: 2. Juli 2021)
- Mission: Impossible 7 - 27. Mai 2022 (alt: 19. November 2021)
- Mission: Impossible 8 - 7. Juli 2023 (alt: 4. November 2022)
- Bee-Gees-Biopic - 4. November 2022 (neu)
- Dungeons & Dragons - 3. März 2023 (neu)
- Neues Star-Trek-Projekt - 9. Juni 2023 (neu)
- The Shrinking of Treehorn - 10. November 2023 (neu)
- Neues Ryan Reynolds/John Krasinksi-Projekt - 17. November 2023 (neu)

Christoph Schelb [crs]

Christoph arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Seit er als Kind in einen Kessel voller Videokassetten gefallen ist, schaut er sich mit viel Begeisterung alles Mögliche an, wobei es ihm die Filmfestivals in Cannes und Toronto besonders angetan haben.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
Deadline
Themen