Neuer Trailer zu «Cruella» mit Emma Stone und Emma Thompson

Am 28. Mai wird das «101 Dalmatiner»-Prequel im Kino und auf Disney+ veröffentlicht. Dies hat Disney so beschlossen und unterstreicht es jetzt nochmals in einer neuen Vorschau.

Deutsche Synchronfassung

Originalfassung

Der Film, der im London der Siebziger inmitten der Punkrock-Revolution spielt, folgt einer jungen Trickbetrügerin namens Estella (Emma Stone), die entschlossen ist, sich mit ihren Modedesigns einen Namen zu machen. Sie freundet sich mit zwei jungen Dieben an, die ihren Appetit auf Unfug zu schätzen wissen, und gemeinsam schaffen sie es, sich ein Leben auf den Londoner Strassen aufzubauen. Eines Tages fällt Estellas Gespür für Mode der Baronin von Hellman auf, einer von Emma Thompson gespielten Modelegende. Doch das Aufeinandertreffen dieser Frauen setzt eine Reihe von Ereignissen in Gang, die Estella dazu bringen, ihre böse Seite zu zeigen und die raue, modische und rachsüchtige Cruella de Vil zu werden.

Wie der Marvel-Blockbuster Black Widow wird auch Cruella zeitgleich im Kino und auf Disney+ veröffentlicht. Wer den Film in den eigenen vier Wänden sehen möchte, braucht dafür ein Disney+-Abo und muss zusätzlich noch einen Aufpreis von 29 Franken bezahlen. Wer lieber ins Kino geht, bekommt den Film womöglich schon ein bisschen früher zu Gesicht. Denn der Start auf Disney+ ist weltweit am 28. Mai. Da dies ein Freitag ist und Filme in den Schweizer Kinos meistens an einem Donnerstag anlaufen, wird Cruella womöglich schon am 27. Mai auf unseren Leinwänden zu sehen sein.

Christoph Schelb [crs]

Christoph arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Seit er als Kind in einen Kessel voller Videokassetten gefallen ist, schaut er sich mit viel Begeisterung alles Mögliche an, wobei es ihm die Filmfestivals in Cannes und Toronto besonders angetan haben.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
Disney
Themen