Der wilde Mustang ist wieder da: Erster Trailer zum DreamWorks-Animationsfilm «Spirit - Frei und Ungezähmt»

Fast 20 Jahre nach dem äusserst erfolgreichen Pferdeabenteuer kehrt Mustang Spirit auf die Leinwände zurück. Dies auch deshalb, weil eine Netflix-Serie über das Pferd äusserst erfolgreich war.

Deutsche Synchronfassung

Originalfassung mit Untertiteln

Die junge Lucky wächst bei ihrer Tante Cora an der Ostküste auf, nachdem ihre Mutter gestorben ist, als Lucky noch klein war. Das quirlige Mädchen ist ein echter Wirbelwind; und nach ihrem neuesten Streich bringt Tante Cora sie schliesslich zu ihrem Vater Jim in das Prärie-Städtchen Miradero. Anfangs ist Lucky so gar nicht begeistert von dem verschlafenen Nest. Das ändert sich, als sie die Reitermädchen Abigail und Pru und deren Pferde Chica Linda und Boomerang kennenlernt und sich mit ihnen anfreundet. Doch Lucky ist besonders fasziniert von Spirit, einem wilden Mustang, der in einem Stall in der Nähe gefangen gehalten wird. Beide verbindet ein grosser Freiheitsdrang und schnell auch eine ganz besondere Freundschaft.

Als eine Gruppe von Banditen plant, Spirit und seine Herde zu verkaufen, kann Lucky das natürlich auf keinen Fall zulassen. Gemeinsam mit ihren neuen Freundinnen reitet das mutige Mädchen in das spannendste Abenteuer ihres Lebens.

Spirit Untamed soll am 3. Juni 2021 in die Deutschschweizer Kinos kommen.

Christoph Schelb [crs]

Christoph arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Seit er als Kind in einen Kessel voller Videokassetten gefallen ist, schaut er sich mit viel Begeisterung alles Mögliche an, wobei es ihm die Filmfestivals in Cannes und Toronto besonders angetan haben.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
Universal
Themen