«Loki»: Marvel verkündet das Startdatum der Serie mit Tom Hiddleston

Marvel-Fans werden im ersten Halbjahr von 2021 regelrecht verwöhnt. Nach «WandaVision» und «The Falcon and the Winter Solider» wird dann noch im Juni auch «Loki» an den Start gehen.

© Marvel Studios

Während der Winter-Presse-Tour der Television Critics Association gab Marvel-Studios-Chef Kevin Feige bekannt, dass die heisserwartete Serie um Bösewicht Loki am 11. Juni auf Disney+ starten wird. Zuvor war schon ein erster Trailer veröffentlicht (siehe unten), bei dem jedoch nichts von einem genauen Startdatum zu lesen war. Nun wurde dieses nachgereicht.

Damit ist Loki die bereits dritte Marvel-Serie im ersten Halbjahr von 2021. Momentan läuft bereits WandaVision äusserst erfolgreich auf Disney+, und vom 19. März an wird es The Falcon and the Winter Soldier zu sehen geben. Nach der letzten Folge der letztgenannten Serie am 23. April 2021 müssen die Marvel-Fans dann nur gerade einmal sieben Wochen warten, bis es mit Loki auf Disney+ neues Material aus dem Comicuniversum geben wird.

Es besteht jedoch noch ein wenig Hoffnung, dass diese Wartezeit etwas versüsst wird. Denn der MCU-Kinofilm Black Widow ist momentan immer noch auf den 6. Mai 2021 terminiert. Ob dieses Datum eingehalten werden kann, ist jedoch aufgrund der weiterhin unsicheren Coronalage mehr als fraglich.

Christoph Schelb [crs]

Christoph arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Seit er als Kind in einen Kessel voller Videokassetten gefallen ist, schaut er sich mit viel Begeisterung alles Mögliche an, wobei es ihm die Filmfestivals in Cannes und Toronto besonders angetan haben.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
Disney
Themen