Carrie Bradshaw kehrt zurück

Überfällig oder überflüssig? Die bekannte Serie «Sex and the City» soll eine neue Staffel spendiert bekommen. Allerdings sind nicht alle der fröhlichen Damen mit von der Partie.

Wir brauchen Samantha nicht! © Warner Bros.

Was machen Hollywoodstars, die eine einträgliche Vergangenheit haben, aber aktuell keine Arbeit finden? Genau - bevor die Karriere gänzlich den Bach runtergeht, holt man eine alte TV-Serie wieder ans Tageslicht, damit man wieder ins Rampenlicht zurückkehren kann. Deshalb überrascht es nicht wirklich, dass Sex and the City eine weitere (letzte?) Staffel spendiert kriegt.

Es ist also nicht genug, dass man die Ladys rund um Carrie Bradshaw in sechs Staffeln im Fernsehen begleiten durfte und danach in Sex and the City: Der Film und dem Sequel Sex and the City 2 sogar noch im Kino seiner Lieblingsserie folgen durfte. Nun kommen die Damen ein weiteres Mal zurück!

Sarah Jessica Parker (soll im Sequel zu Hocus Pocus auch wieder mittun), Kristin Davis (Journey 2: The Mysterious Island) und Cynthia Nixon (erst grad in Ratched zu sehen) nehmen ihre Rollen wieder auf und sollen in zehn neuen Folgen wieder New York unsicher machen. Drehbeginn soll Frühling 2021 sein, die Ausstrahlung dürfte dann gegen Ende Jahr erwartet werden. Oder Anfang 2022. Natürlich exklusiv auf HBO Max.

Wer nun Kim Cattrall (alias Samantha Jones) vermisst, hat natürlich recht. Die Schauspielerin möchte nämlich nicht mehr mit den von ihr nicht besonders gemochten Kolleginnen auftreten und hat sich schon länger aus den Rebootplänen verabschiedet. Vielleicht holt man sich ja eine neue Schauspielerin vor die Kamera, damit das Quartett vollständig wird.

Die Frage bleibt schlussendlich trotzdem bestehen: Braucht Sex and the City wirklich noch eine Staffel?

Dani Maurer [muri]

Muri ist als Methusalem seit 2002 bei OutNow. Er mag (fast) alles von Disney, Animation im Allgemeinen und Monsterfilme. Dazu liebt er Abenteuer aus fremden Welten, Sternenkriege und sogar intelligentes Kino. Nur bei Rom-Coms fängt er zu ächzen an. Wobei, im IMAX guckt er auch die!

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. facebook
  5. Instagram
  6. Website
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
Deadline
Themen