Kein einfaches Kinojahr: Die 25 meistbesuchten Filme in der Schweiz im Jahr 2020

Für einmal bleibt der Titel in der Schweiz. Für keinen Film wurden 2020 mehr Tickets verkauft als für «Platzspitzbaby». Es folgt viel Hollywood und auch «Parasite» taucht nochmals auf.

«Bad Boys for Life», «Platzspitzbaby», «Tenet» © Sony Pictures, Ascot Elite, Warner Bros.

Wir hätten diese Liste natürlich am liebsten erst in drei Wochen online gestellt, aber aufgrund der momentanen Situation mit den Kinoschliessungen bis zum 21. Januar 2021 gibt es schon jetzt die Liste mit den meistbesuchten Filmen von 2020.

Wie unschwer zu erkennen ist, dominieren Filme die Liste, die während den ersten Monaten des Jahres in den Kinos zu sehen waren. Aus Schweizer Sicht ist es erfreulich, dass mit Platzspitzbaby ein hierzulande produzierter Film sich die Box-Office-Krone 2020 aufsetzt. Die knapp 330'000 verkauften Tickets sind äusserst beeindruckend - im vergangenen Jahr hätte dies den sechsten Platz gebracht.

Nach Platzspitzbaby geht es rasant herunter mit den Zahlen. Tenet kommt auf mehr als 100'000 Eintritte weniger, doch war Christopher Nolans Film ein Sommerblockbuster, kam also mitten in der Pandemie in die Kinos. So gesehen sind die über 200'000 verkauften Tickets ebenfalls stark. Auf dem dritten Platz landete Bad Boys for Life, der übrigens wie Platzspitzbaby und der viertplatzierte 1917 am 16. Januar 2020 in die Kinos kam. Januar war wirklich ein schöner Monat!

Die bereits im Dezember gestarteten Jumanji: The Next Level und Star Wars: The Rise of Skywalker konnten auch 2020 noch viele Besucher in die Lichtspielhäuser locken. Total - also inkl. Dezember - verkaufte der dritte Jumanji-Film 317'948 Tickets, während für Star Wars: Episode 9 390'638 Eintritte gelöst wurden.

Parasite bekam durch die Oscar-Gewinne zudem nochmals einen Boost. Der bereits am 1. August 2019 gestartete Film kommt mit seinen 59'151 Tickets von 2020 auf ein Total von 139'773 Eintritten.

Die Top-25 des Jahres 2020 anhand der Kinobesucherzahlen

1. Platzspitzbaby - 329'974
2. Tenet - 206'379
3. Bad Boys For Life - 197'321
4. 1917 - 139'231
5. Jumanji: The Next Level - 107'590

"Jumanji: The Next Level"
"Jumanji: The Next Level" © Sony

6. Star Wars: The Rise of Skywalker - 99'141
7. Dolittle - 94'880
8. Knives Out - 94'226
9. Sonic the Hedgehog - 93'950
10. Little Women - 82'213

"Little Women"
"Little Women" © Sony Pictures Releasing Switzerland GmbH

11. Frozen 2 - 76'206
12. Nightlife - 74'867
13. Scoob! - 72'792
14. Parasite - 59'151
15. After We Collided - 57'135

"After We Collided"
"After We Collided" © Praesens Film

16. Birds of Prey - 56'044
17. The Gentlemen - 55'546
18. Das perfekte Geheimnis - 46'541
19. The Secret - 46'176
20. Jim Knopf und die Wilde 13 - 45'028

"Jim Knopf und die Wilde 13"
"Jim Knopf und die Wilde 13" © Warner Bros. Ent. All Rights Reserved.

21. Spies in Disguise - 44'240
22. Yakari - 43'150
23. Onward - 39'289
24. Das geheime Leben der Bäume - 37'089
25. The Invisible Man - 33'674

Christoph Schelb [crs]

Christoph arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Seit er als Kind in einen Kessel voller Videokassetten gefallen ist, schaut er sich mit viel Begeisterung alles Mögliche an, wobei es ihm die Filmfestivals in Cannes und Toronto besonders angetan haben.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
Procinema