Coronavirus: Basel-Stadt lässt alle Unterhaltungseinrichtungen schliessen

Gesamtschweizerisch geht die Anzahl der täglichen Covid-19-Ansteckungen runter, doch in Basel-Stadt steigt sie seit einiger Zeit. Nun hat der Regierungsrat neue Massnahmen beschlossen.

Ist erst gerade am Donnerstag in den Basler Kinos angelaufen: «Mank» von David Fincher © Netflix

Laut den neuen Bestimmungen müssen ab dem 23. November 2020 alle Innenräume von Freizeit- und Unterhaltungseinrichtungen geschlossen werden. Auch wenn die Kinos in der Verordnung nicht namentlich genannt werden, ist davon auszugehen, dass auch die Lichtspielhäuser bis auf Weiteres schliessen müssen. Die neuen Massnahmen sind bis Sonntag, 13. Dezember 2020 befristet.

Doch selbst wenn die Kinos im Kanton Basel-Stadt offenbleiben dürften, würde dies wirtschaftlich wohl wenig Sinn ergeben. Denn in den neuen Massnahmen heisst es weiter, dass für Veranstaltungen eine Obergrenze von maximal 15 Personen gilt. Der Bund hat vor ein paar Wochen die Obergrenze bei Veranstaltungen auf 50 Teilnehmende festgelegt. Mehrere Kinobetreiber liessen damals durchblicken, dass sogar diese Begrenzung zu einschneidend für einen einigermassen rentablen Betrieb sei.

Update vom Kanton Bern

Im Kanton Bern sind die Kinos seit dem 24. Oktober 2020 geschlossen. Der Regierungsrat des Kantons Bern hat die Schliessung damals bis zum 23. November 2020 veranlasst. Nun wurden die Massnahmen verlängert. Sie sollen noch bis zum 7. Dezember 2020 gelten. Auch im Kanton Bern dürfen momentan Veranstaltungen nur von maximal 15 Leuten besucht werden.

Christoph Schelb [crs]

Christoph arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Er liebt die Filme von Christopher Nolan, die Festivals in Cannes und Toronto und kann nicht wirklich viel mit Jean-Luc Godard anfangen, was aber wohl auf Gegenseitigkeit beruht. Gewinner des Filmpodium-Filmbuff-Quiz 2019.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
Kanton Basel-Stadt