Heiligs Birchermüesli! Erster lustiger Trailer zum Schweizer Ausbrecherfilm «Stürm: Bis wir tot sind oder frei»

«Wolkenbruch»-Star Joel Basman spielt im neuen Film von Oliver Rihs den Schweizer Ausbrecherkönig Walter Stürm. Nun wurde die erste Vorschau veröffentlicht - und diese gefällt mit ganz viel Humor.

© Ascot Elite

In ihrem Kampf gegen das rückständige Rechtssystem der Achtzigerjahre findet die idealistische Anwältin Barbara Hug im egoistischen Schweizer Kriminellen Walter Stürm einen unerwarteten Verbündeten. Hug möchte Stürms Popularität als «Ausbrecherkönig» für ihr Ziel nutzen, den Strafvollzug in der Schweiz zu reformieren. Doch je weniger Walter Stürm sich ihrer Logik beugt, desto mehr verfällt sie der Faszination seines kategorischen Freiheitswillens. Er wird der Felsen, an dessen Widerstand sie wachsen muss - eine radikale Partnerschaft im Spannungsfeld zwischen staatlicher Repression und persönlicher Freiheit.

Wir haben schon lange nicht mehr einen solch lustigen Trailer zu einem Schweizer Film gesehen. Alleine der Schluss-Gag ist köstlich und lässt die Erwartungen auf den neuen Film von Oliver Rihs (Achtung, Fertig, WK) steigen.

Basieren tut der Film auf wahren Begebenheiten. Den Schweizer Berufskriminellen Walter Stürm hat es tatsächlich gegeben, wobei er mit seinen schelmischen Aktionen mehr für Belustigung als für Angst und Schrecken sorgte.

Wie so viele Filmstarts wurde auch jener zu Stürm: Bis wir tot sind oder frei Opfer von Covid-19. Ursprünglich hätte der Film am 8. Oktober 2020 in den Schweizer Kinos anlaufen sollen. Das neue Startdatum ist nun am 14. Januar 2021. Hoffen wir, dass es dabei auch bleibt.

Christoph Schelb [crs]

Christoph arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Er liebt die Filme von Christopher Nolan, die Festivals in Cannes und Toronto und kann nicht wirklich viel mit Jean-Luc Godard anfangen, was aber wohl auf Gegenseitigkeit beruht. Gewinner des Filmpodium-Filmbuff-Quiz 2019.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
Ascot Elite