Nick Fury mit eigener TV-Serie?

Viele der Marvel-Superhelden haben eigene Filmreihen oder TV-Serien. Nun wurde die Meldung veröffentlicht, dass auch Nick Fury auf dem Streamingkanal Disney+ bald einiges zu tun bekommt.

Hier wird nicht gelacht! © Marvel Studios

Marvel und die Streamingplattform Disney+ haben ja über die nächsten Jahre diverse Pfeile im Superheldenköcher. Serien wie WandaVision, Loki und auch The Falcon and the Winter Soldier dürften die Fans der Marvel-Helden noch längere Zeit bei Laune halten, denn viele dieser Serien lenken die Geschehnisse zu den Kinofilmen und umgekehrt.

Samuel L. Jackson spielt seit Iron Man die Figur von Nick Fury. Zwar in fast allen grossen Marvel-Filmen dabei, ist die eigentlich Rolle des ehemaligen Chef's von «S.H.I.E.L.D.» jeweils eher kleiner geraten. Das will man nun ändern, denn Nick Fury soll eine eigene TV-Serie auf Disney+ bekommen!

Jackson selber wird als einer der Produzenten gelistet, während Kyle Bradstreet (Mr. Robot - übrigens sehr zu empfehlen) die Drehbuchschreiber anführen wird.

Bislang ist noch nicht bekannt, ob die Serie über Nick Fury von seinen Anfangszeiten berichtet oder ob es im direkten Zusammenhang mit den anderen Marvelserien und -Filmen steht. Auch steht noch aus, wann wir mit einer Veröffentlichung rechnen können. Aber schon nur die Tatsache, dass man scheinbar über einer Nick Fury-Serie brütet, dürfte die Vorfreude darauf stärken.

Dani Maurer [muri]

Muri ist als Methusalem seit 2002 bei OutNow. Er mag (fast) alles von Disney, Animation im Allgemeinen und Monsterfilme. Dazu liebt er Abenteuer aus fremden Welten, Sternenkriege und sogar intelligentes Kino. Nur bei Rom-Coms fängt er zu ächzen an. Wobei, im IMAX guckt er auch die!

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. facebook
  5. Instagram
  6. Website
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
comicbook.com
Themen