Erster Trailer zur neuen Staffel von «The Mandalorian»

«Wherever I go, he goes»: Disney hat für die heisserwartete zweite Staffel der Disney+-Serie «The Mandalorian» einen ersten Trailer veröffentlicht. Was Mando und Baby Yoda dieses Mal vorhaben?

© Disney

Was die erste Staffel von The Mandalorian anging, waren sich die Star-Wars-Fans für einmal einig: Das war toll! Nun hat Disney einen Trailer für die zweite Staffel der Erfolgsserie veröffentlicht. Ausser einigen bekannten Figuren und Fortbewegungsmitteln gibts inhaltlich noch wenig zu sehen. Doch scheint Mando seinen kleinen Kumpanen zu seinen Artgenossen zurückbringen zu wollen. Ausserdem hört er von Kriegen zwischen Mandalor und «Zauberern» namens Jedi. Und als wir diese Worte hören, sehen wir eine verhüllte Gestalt mit Kapuze. Handelt es sich dabei um Rosario Dawson als Fan-Favorite Ahsoka Tano?

Wir werden es spätestens am 30. Oktober auf Disney+ erfahren, wann die neue Staffel startet.

Und hier gibts noch das erste Poster dazu:

© Disney

Nicolas Nater [nna]

Nicolas schreibt seit 2013 für OutNow. Er moderiert seit 2017 zusammen mit Marco Albini den OutCast. Ausser für Geisterbahn-Horrorfilme, überlange Dramen und Souls-Games ist er filmisch wie spielerisch für ziemlich alles zu haben. Ihm wird aber regelmässig vorgeworfen, er hätte nichts gesehen.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Instagram
  6. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
Star Wars
Themen

Kommentare Total: 3

solanumnigrum

@muri

Stimmt. Allerdings wünsche ich mir dann etwas mehr Folgen. Müssen ja nicht viele sein, vielleicht 10-12 pro Staffel.
Ich liebe eben so richtig verregnete Serientage, an welchen man die Folgen direkt hintereinander ansehen kann.

Wird aber so oder so wieder sehr cool

muri

Das Wochenprinzip find ich klasse. Hat man was, zum sich drauf freuen!

solanumnigrum

This is the way! Geil! Im Gegensatz zu den eher mässig spannenden Episoden 7-9, zeigte John Favreau in der ersten Staffel viel Feingefühl, Humor und eine gesunde Portion Action ohne zu übertreiben. Fünf verschiedene Regisseure präsentieren die facettenreiche Geschichte mit ihrer jeweiligen Handschrift. So ist z.B. Taika Waititis Folge, bei welcher er Regie geführt hat, mit etwas mehr Humor untermalt.

Einziger "Makel" für alle Fans von Disney+:
Wahrscheinlich kommen die Folgen wieder wie gewohnt einmal pro Woche. Geduld ist gefragt. Ich denke aber, es lohnt sich.

Kommentar schreiben