X-Men-Horrorfilm «The New Mutants» mit neuem Schweizer Kinostart

So, lang muss man nun nicht mehr auf den Film warten. Nachdem das Werk bereits unzählige Male verschoben wurde, hat Disney Schweiz dem Film nun ein neues Startdatum gegeben.

© 20th Century Fox

Die Leidenszeit hat (hoffentlich) bald ein Ende. Der bereits 2017 gedrehte The New Mutants wurde in den letzten zwei Jahren immer wieder verschoben, doch soll nun tatsächlich ab dem 10. September 2020 auf Deutschschweizer Leinwänden zu sehen sein.

Der Horrorfilm musste zuerst grösseren X-Men-Filmen wie Deadpool 2 und Dark Phoenix weichen und wurde im April 2020 dann ein Opfer des Coronavirus. Der zuvor letzte, uns bekannte Starttag war der 27. August 2020. Da aber am 26. August nun neu Christopher Nolans Tenet in die Kinos gebracht wird, wurden die Mutanten um zwei Wochen nach hinten geschoben.

Wer jedoch nicht so lange auf den Film warten möchte, der reist in die Romandie. Dort wird man den Film schon ab dem 26. August sehen können.

Es machte mal das Gerücht die Runde, dass The New Mutants wie Mulan auf Disney+ lanciert wird. Doch dies sei laut verschiedenen Quellen keine Option. Es ist zwar richtig, dass der Film nach der Übernahme von 20th Century Fox durch Disney nun neu dem Maushaus gehört. Doch die Planungen zu The New Mutants begannen bereits 2015, wobei 20th Century Fox auch VoD-Verträge für den Film abgeschlossen haben soll - dies war Jahre bevor der Disney-Fox-Deal zustande kam und Disney+ noch weit weg war. Somit ist eine VoD-Erstauswertung von The New Mutants auf Disney+ nicht möglich.

Christoph Schelb [crs]

Christoph arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Er liebt die Filme von Christopher Nolan, die Festivals in Cannes und Toronto und kann nicht wirklich viel mit Jean-Luc Godard anfangen, was aber wohl auf Gegenseitigkeit beruht. Gewinner des Filmpodium-Filmbuff-Quiz 2019.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
OutNow
Thema