Das Allianz Drive-in Cinema kommt nach Aarau

Dübendorf und Basel waren erst der Anfang: Ab kommender Woche wird man auch in Aarau auf dem Schaustellerplatz Schachen Filme vom eigenen Auto aus geniessen können. Weitere Standorte werden folgen.

© D.LIVE

Nach der erfolgreichen Lancierung des Allianz Drive-in Cinemas in Dübendorf werden in den kommenden Wochen weitere Standorte hinzukommen. Nachdem in Basel kurzfristig der Standort gewechselt werden musste, wird man ab dem 7. Juli auf dem Bell-Areal jede Menge Filme im Autokino schauen können. Am gleichen Tag wird dabei auch der Filmreigen in Aarau losgehen.

Vom 7. bis zum 12. Juli 2020 wird Allianz Cinema Drive-in auch auf dem Schaustellerplatz Schachen in Aarau stattfinden. Gezeigt werden Bad Boys for Life, A Star Is Born, Jumanji: The Next Level, Das perfekte Geheimnis, Fast & Furious: Hobbs & Shaw sowie der Filmklassiker Grease. Alle Informationen findest du hier.

Der Filmton kommt dabei über die vor Ort kommunizierte UKW-Frequenz direkt in dein Auto. Falls du selbst keine UKW-Frequenz empfangen kannst, wird dir ein tragbares UKW-Radio zur Verfügung gestellt.

Nach Aarau wird das Allianz Drive-in Cinema noch in diesem Monat in Engelberg (14. - 19. Juli) und Chur (21. - 26. Juli) gastieren. Weitere Standorte werden noch hinzukommen. Alle Standorte findest du wie immer in unserem Openair-Kinoguide.

Christoph Schelb [crs]

Christoph arbeitet seit 2008 für OutNow und leitet die Redaktion seit 2011. Er liebt die Filme von Christopher Nolan, die Festivals in Cannes und Toronto und kann nicht wirklich viel mit Jean-Luc Godard anfangen, was aber wohl auf Gegenseitigkeit beruht. Gewinner des Filmpodium-Filmbuff-Quiz 2019.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. E-Mail
  4. Twitter
  5. Letterboxd
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 
Datum
Quelle
Allianz Drive-in Cinema